Ertrag wird immer weniger!?

  • Hallo zusammen.
    Habe seit 2005 eine 18kwp PV Anlage.
    Der Ertrag verschlechtert sich von Jahr zu Jahr.
    Hier die Daten:
    2006 17290kwh, =960kwh/kwp
    2007 16134kwh,
    2008 14471kwh,
    2009 13946 kwh =774 kwh/kwp
    von 1.10.09-1.10.2010 =13000kwh/kwp=722kwh
    Modul: Dünschichtmodule sunset kaneka k60 300stck.
    Wechselrichter: SMA SMC 5000 3 Stck.
    Ausrichtung 10° Abweichung von Süd
    Dachneigung: 18°
    Verschattung: keine
    Kreuzlagige Schienenverlegung
    Ertragsprognose lt solateur: 900 kwh/kw
    Die 3 Wechselrichter bringen gleich schlechte Leistung .
    Reinigung wurde auch schon vorgenommen-brachte aber nichts.
    2 Module wurden im August ausgetausch da sie keine Leistung mehr brachten .
    Hab gehört es gib ein Erdungsset nachzurüsten.Aber mein Solateur meint das dies bei trafolosen Wechselrichtern nicht nötig ist.
    Irgendwie komme ich nicht weiter.Wie soll ich weiter vorgehn. :cry:

  • Hallo,


    ich kann dir nur empfehlen unbedingt deine ASI-Module noch an den Wechselrichtern zu erden, das geht sowieso nur bei den Trafogeräten von SMA.Tut auch gar nicht weh ! :D TCO-Korrosion ! Kannst mal in Suchmachine eintippen. Falls es bereits ein TCO-Schaden ist, wäre der nicht mehr reversibel .Allerdings könntest noch das Fortschreiten verhindern. SMC 5000 sind soviel mir bekannt ist Trafo-Geräte.


    Viele Grüße:


    Klaus

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Zitat

    Hab gehört es gib ein Erdungsset nachzurüsten.Aber mein Solateur meint das dies bei trafolosen Wechselrichtern nicht nötig ist.
    Irgendwie komme ich nicht weiter.Wie soll ich weiter vorgehn. :cry:


    SMA SMC sind definitiv Trafogeräte. Bei trafolosen Geräten kann man einen Pol des Solargenerators garnicht erden...


    Wenn es Kaneka Module sind muss der Minuspol geerdet werden.
    Schau mal hier, ob Dir die Bilder bekannt vorkommen...


    Gruß pvbuero

    photovoltaikbuero - 30 x Siemens M53 seit 9.11.93 - 56 x Braas SRT 35 s. 26.11.99 - 30 x BP 3155 seit 2003 - 40 x Kyocera KC180 s. 2005 - 40 x SRM 185 s. 2008 - 224 x Trina TSD 180 s. 2010


  • Was ist denn mit dem Thema ?:


    http://www.photovoltaikforum.c…iger--t47643.html#p385333

    [color=#800000]56 x Sharp NU-180E1, 2 x SB 5000 TL HC
    Dach:Az. 200 Grad, Elev. 40 Grad (3 Strings)
    + 28 Grad (1 String) Null Schatten ..

  • Zitat von solaranderl

    Also es sind 3 Wechselrichter a 5000w und die sind trafolos.


    Also dann nochmal, die SMA SMC 5000 sind definitiv mit Trafo. Dann hast du wohl andere SMA da hängen ?
    Bitte mal den genauen Typ schreiben. Weiß gar nicht was vor 5 Jahren da noch bei SMA aktuell war.
    Ein trafoloser wäre aber auch dumm, den kann man bei SMA, wie bei fast allen Herstellern leider nicht erden.
    Man sollte aber erden.


    Viele Grüße:


    Klaus

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"