Kyocera Anlage 7,52 KW/p

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 33181 - Bad Wünnenberg Haaren
    Land
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 873
    Eigenkapitalanteil 4 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 96 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2925 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 5790
    Anlagengröße 7 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 32
    Hersteller Kyocera
    Bezeichnung KD 235GH-2PB
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SolarMax
    Bezeichnung 6000S
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Wechselrichter 2
    Anzahl 1
    Hersteller SolarMax
    Bezeichnung 2000S
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hi 4all
    Ich werde jetzt noch nachverhandeln, müsste nur wissen was realistisch ist und ob die WR so in Ordnung gehn :roll:
    (leben und leben lassen)



    Ich sag schon mal Danke für eure Hilfe
    Gruß Stefan [/quote
    ..

    http://www.rodstef.de
    SolarView Suite zur Anlageüberwachung
    37 Module Winaico 235 Watt
    WR SolarMax 6000S / 3000S

  • Also hier sollte man wohl eher zu zwei Sunways NT3700 mit je 1x16 Modulen sein, das wäre effizienter und einfacher zu vergleichen. Zwei Fronius IG3.6TL wären ebenfalls noch vorzuziehen.


    Ciao


    Retrerni