Seit 4 Tagen keine Einträge mehr im Sunnyportal

  • Hallo


    Leider habe ich seit 4 Tagen keine Werte mehr im Sunnyportal. Anlage läuft, die Übertragung ist lt. Webbox auch ok, im Portal kommt aber nichts an.


    Die Anlagenüberwachung meldet, das alles in ordnung ist, obwohl seit 5 Tagen nichts ankommt, und der intervall sicher nicht auf 4 Tage eingestellt ist.


    Anlagenname ist " Ralfiiii "


    Was kann ich da machen, das es wieder geht ?

  • Hallo Modulknecht,


    keine Aufregung, das scheint beim Portal immer wieder vorzukommen. :oops:
    Bei mir ist scheinbar dasselbe....seit 6.10. um 8:00 werden bei mir ebenso keine Erträge im Portal mehr angezeigt.


    Ich habe dann am Samstag eine Mail an SMA geschickt (Service). Bis jetzt hat sich da aber noch nichts getan, ausser einer Empfangsbestätigung. Ist ja auch Wochenende.


    Ich wundere mich nur, dass solche Fehler anscheinend nicht bemerkt werden. Und die Gründe würden mich auch mal interessieren. Ist ja nicht das erste Mal, dass einfach keine Daten mehr gezeigt werden.
    Bisher habe ich dabei noch keine Erträge verloren, wurde immer alles korrekt nachgetragen. Nur die Ertragsmails sind natürlich alle für den Mülleimer...... :juggle:


    Also hoffen wir mal das SMA auch diesmal das Problem behebt.


    Sonnige Grüße von


    Sandbank

    8,55kWp Solar
    38x IBC-225TS MEGALINE
    1 SB 5000TL HC
    1 SB 3300TL-HC

  • Hallo Modulknecht,
    Hallo Sandbank,


    auch bei mir werden seit vier Tagen die Werte teilweise nicht korrekt übertragen.
    Allerdings trifft das nur auf 3 meiner insgesamt 8 Wechselrichter zu.


    Da der Fehler scheinbar häufiger auftritt, hoffe ich auf eine Nachricht der SMA.


    Viele Grüße
    duracellhase

  • Zitat von Modulknecht

    Hallo


    Leider habe ich seit 4 Tagen keine Werte mehr im Sunnyportal. Anlage läuft, die Übertragung ist lt. Webbox auch ok, im Portal kommt aber nichts an.


    Eine meiner Anlagen zeigt im Portal auch "Keine Daten vorhanden". Letzter Eintrag im Log ist vom 6.10.2010 morgens gegen 9:00. Die Anlage läuft und die Webbox sendet auch wie ich den XML Dateien entnehmen kann, die ich mir FTP Push auf meinen eigenen Server schicken lasse. Die anderen 4 Anlagen sind einwandfrei im Portal abgebildet.


    Anruf bei SMA am letzten Freitag ergab: Das Problem ist bekannt und in ein paar Stunden gelöst. Hat dann am Freitag doch nicht mehr geklappt und über das Wochenende auch nicht. Hoffe es wird heute gelöst.

    Gruß mwanton

  • Guten Morgen,


    der Verzug in der Datenverarbeitung wurde gestern Abend aufgeholt, so dass jetzt alle Daten wieder vollständig im Portal zur Verfügung stehen.



    Viele Grüße aus Niestetal.
    Marko Sittig

    Marko Sittig | SMA Solar Technology AG | Team Kundendialog
    Produktmanagement Sunny Portal

  • Hallo Herr Sittig,


    dies kann ich leider nicht bestätigen, im Gegenteil seit gestern werden bei meinen 8 WR gar keine Daten mehr übertragen.
    Ab 07.10. wurden nur Daten von 5 der insgesamt 8 WR übertragen.
    Kann es sein, dass durch die automatische Update-Suche einzelne WR nicht mehr erkannt werden.


    Viele Grüße
    duracellhase

  • Hallo Herr Sittig,


    ich habe bei zwei Anlagen, die in meiner Überwachung sind, für die am 06.10. ebenfalls keine Daten vorhanden sind, obwohl die Daten an Sunny Portal übertragen wurden und bis jetzt auch noch keine Anzeige vorhanden ist.






    Es handelt sich um die Portal Anlagennamen: Bauhof Bierlingen und MZH Wachendorf. Die Anlagen werden je über einen Sunny Boy Control überwacht, der über eine ISDN Verbindung jeden Abend die Tagesdaten um 22:30 Uhr automatisch über Sunny-Mail an das Sunny Portal versendet. Am 06.10 sind die Daten auch versendet worden, da ich eine Kopie der Mail erhalten habe. Die Daten sind aber im Portal nicht verarbeitet und angezeigt worden. An den Vortagen und auch danach hat es keine Probleme gegeben.


    Nun könnte es sein, dass dieser Fehler nicht unbedingt mit dem hier im Thread aufgeführten Problem identisch ist.


    Die beiden Datenmails vom 06.10 kann ich Ihnen gerne für eine Fehleranalyse bzw. Nachtrag zur Verfügung stellen.



    Duracellhase ,


    auch dein Problem könnte eine andere Ursache haben, so weit ich aus den Portaldaten gesehen habe, setzt du eine neue WebBox BT ein. Mir ist hier aufgefallen, dass die beiden SB5000 schon länger keine Daten übertragen und von allen die Stringdaten aller WR´s nicht angezeigt werden (Spannung / Leistung). Ich wollte dich diesbezüglich noch anschreiben und auch Frank Blessing von SMA hinzunehmen ob an der WebBox BT noch Einstellungen ausgewählt werden müssen (so wie beim Sunny Boy Control), welche Kanäle aufgezeichent und übertragen werden.
    Kannst du mir mal bitte die Aufzeichnugsdatei der WebBox als CSV-Datei zu mailen, damit ich erkennen kann ob die WebBox die Daten überhaupt von den WR´s bekommt.


    Viele Grüße
    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    danke für die Nachricht. Da ich absoluter Laie bin, weis ich jetzt nicht welche Aufzeichnungsdatei du meinst und wie ich an diese rankomme.
    Fakt ist dass mit Inbetriebnahme ab 04.10. alles funktionierte, ab 07.10. erkannte er dann die 3 WR 5000TL nicht mehr (aufgrund irgend eines Updates der Webbox`?).
    Seit gestern, 14 Uhr erfolgt lt. Anlagenlogbuch keine Übertragung mehr.


    Viele Grüße
    duracellhase

  • Hallo Duracellhase.


    in der alten WebBox gibt es ein Menü: WebBox/Aufzeichnung/Dateiablage über das man die Tagesdatei runterladen konnte. Dann noch über einen Browser als FTP-Server.


    In der neuen Box sieht es so aus, als dass es nur noch über den FTP-Server geht.


    Vorraussetzung ist, dass du die Aufzeichnung als CSV im Menü Einstellungen/Datenaufzeichnungen/Export aktiviert hast (Seite 44 der Anleitung)


    Dann kannst du Datei für jeden Tag aus der WebBox abziehen in dem du einen Borwser öffnest und die IP-Adresse der WebBox angibst. In den Aufruf muss aber noch der Benutzername und das Pssswort eingetragen werden. In der Anleitung auf Seite 53 beschrieben (auch hier muss zuvor der FTP-Server freigeschaltet sein).


    Dies würde dann so aussehen: ftp://Installer:passwort@IP-Adresse z.b. ftp://Installer:1111@192.168.0.168


    Hier kannst du dann in das Verzeichnis von 2010 gehen und müsstest unter CSV für jeden Tag einen Datei vorfinden, die du dann auf deinen PC runterladen kannst.


    Viele Grüße
    Wolfgang

  • Guten Morgen Herr Neumann,


    Zitat von Wolfgang Neumann


    ich habe bei zwei Anlagen, die in meiner Überwachung sind, für die am 06.10. ebenfalls keine Daten vorhanden sind, obwohl die Daten an Sunny Portal übertragen wurden und bis jetzt auch noch keine Anzeige vorhanden ist.


    die E-Mails vereinzelter SBCO Anlagen sind aufgrund eines Fehlers am 06.10. nicht in die Verarbeitung eingeflossen.
    Mittlerweile sollten jedoch alle Anlagen mit der speziellen Problematik keine Datenlücken mehr aufweisen. Bei den zwei von Ihnen überwachten, kann ich das so bestätigen.


    Danke für den Hinweis.



    Viele Grüße aus Niestetal.
    Marko Sittig

    Marko Sittig | SMA Solar Technology AG | Team Kundendialog
    Produktmanagement Sunny Portal