Winaico vs. Kyocera und SMA vs. SolarMax

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 59555 - Lippstadt
    Land
    Dachneigung 30 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Wenn die Sonne im Herbst/Winter in den Abendstunden sehr Tief steht ist die untere Dachhälfte verschattet. Im Sommer keine Verschattung
    Infotext preis ist mit mehrwertsteuer...
    ohne MWSt wären es
    2757 Euro
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 11. November 2011
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 3280 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 890
    Anlagengröße 11 kWp
    Infotext preis ist mit mehrwertsteuer... ohne MWSt wären es 2757 Euro
    Module
    Modul 1
    Anzahl 48
    Hersteller Kyocera
    Bezeichnung KD 235 GH-2PB
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 2
    Hersteller SolarMax
    Bezeichnung SolarMax 6000S
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Beide Angebote sind von der selben Firma. Mit SMA anstelle von Solarmax wird es nochmal ca. 1500 euro teurer.
    Die Unterkonstruktion wären doppelt im Kreuzverbund gelegte Aluminiumschienen mit Dachhaltern aus Edelstahl.


    Ich bitte um eine Bewertung der beiden Angebote und möchte mich im Voraus schon einmal herzlich Bedanken!
    Einen schönen Sonntag noch!


    Beste Grüße
    Johannes

  • Hallo Johannes,


    willkommen im PV-Forum :D.


    Gut, daß Du Deine Angebote hier eingestellt hast. Wenn ich davon ausgehe, daß Du auch die wirtschaftliche Komponente im Auge hast, dann bleibt nur - Ablage runde Tonne. Diese Preise sind inakzeptabel. Vor allem bei über 10 KWp :oops:
    Les mal die letzten Angebote - da hast für 3100 € pro kwp teilweise schon Sanyo und Sunpower Module bekommen!
    Daher erspar ich mir eine detaillierte Bewertung!


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Hallo Johannes,


    willkommen im PV-Forum :D.


    Gut, daß Du Deine Angebote hier eingestellt hast. Wenn ich davon ausgehe, daß Du auch die wirtschaftliche Komponente im Auge hast, dann bleibt nur - Ablage runde Tonne. Diese Preise sind inakzeptabel.
    Gruß
    Martin


    Hallo Johannes,
    dem schließe ich mich 100 % an.


    Sonnige Grüße

    Photonensammler13


    1. 13,12 kWp 64 Kyocera 205, 2 SB 5000TL+SB 3300; 180° S 11°+ 30°
    2. 32,40 kWp 144 Trina 225, 3 SMC 11000TL 191°S 30°
    3. 34,075 kWp 145 Trina 235, 1 STP 17000TL+1 STP 15000TL; 191°S 30°
    4. 21,6 kWp 90 Trina 240, 3 SMC 7000TL 191°S 30°

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Nur um Missverständnisse zu vermeiden.... in meinen oben stehenden Preisangaben von 3280 Euro/kWp für Kyocera bzw. 3115 Euro/kWp für Winaico ist die Mehrwertsteuer enthalten. Ohne Mehrwertsteuer wär's dann entsprechend weniger. Ist es üblich diese Angaben mit oder ohne MWST zu machen?

  • Hallo Johannes,


    also dann ist es keine Frage - nimm das Kyocera Angebot. Würde aber lieber 'nen Sunways NT 10000 mit 3 X 16 Modulen nehmen - bessere Erträge.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Super, dann sind die Preise doch okay :-)
    Sunways bietet die Firma nicht an, nur SMA und SolarMax
    Was ist denn von SolarMax zu halten? SMA hätte wohl den Vorteil, dass man 2 Strings anschließen kann? ! SolarMax ist eben deutlich günstiger und hat eine Ethernetschnittstelle, wo man dann die Daten mit'm PC auslesen kann. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?


    Warum würde der Sunways WR höhere Erträge liefern?

  • Der NT 10000 hat den besseren EU Wirkungsgrad. Mehrertrag dürfte um die 1% bis 1,5 % betragen.
    Aber die Solarmax 6000 S sind auch o.k. - falls es sonst teurer werden würde.
    Die SMA SB 5000 TL mit den jeweils 2 MPP Trackern benötigst nicht wirklich, da Du ja keine Verschattungen hast :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Zitat von J0hann3s

    .....Beide Angebote sind von der selben Firma. Mit SMA anstelle von Solarmax wird es nochmal ca. 1500 euro teurer
    .
    Beste Grüße
    Johannes


    Hallo Johammes,
    das muss mir aber erst nochmal jemand vorrechnen warum 2 x SB5000TL jetzt 1500€ teuer sein soll als 2 x SM6000S. :D


    Zitat von MBIKER_SURFER

    ...
    Die SMA SB 5000 TL mit den jeweils 2 MPP Trackern benötigst nicht wirklich, da Du ja keine Verschattungen hast :D


    Gruß
    Martin


    Häh ??
    Hatte er nicht oben was von Schatten im Winter geschrieben ?


    Aber der Sunways wäre wohl am besten für diese Anlage )Kyocera) geeignet.




    Viele Grüße:


    Klaus

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Zitat von Boelckmoeller3


    Häh ??
    Hatte er nicht oben was von Schatten im Winter geschrieben ?
    Klaus


    Klaus : und wieviel Promille Jahresertrag machen wir in dieser Zeit? Eben - das kann man schlicht vergessen. Wenn das tatsächlich 1500 € Mehrpreis ausmacht (was ich allerdings auch nicht nachvollziehen kann), ist das ja keine Frage, daß man dann eben bei den Solarmax bleibt.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V