WR zeigt die Leistung nur an einem String

  • Hallo Leute,


    habe heute das erste Mal meine PV- Anlage inbetrieb genommen. Beide WS (PowerOne) zeigen keine Fehlermeldungen, jedoch wird im Menu des WS nur ein String mit Leistung angegeben. Beide Strings zeigen eine Spannung, der eine jedoch keine Leistung. Woran liegts?


    Nochmal zur Sachlage:


    2 WS von PowerOne 3,0 OVI-OUT-DE á 3,0kW
    4 Strings jeweils 2 an einem WS


    1 String á 10 Module (Kioto)
    1 String á 9 Module
    2 Stings á 5 Module


    Dies Verschaltung ist wie folgt:


    10 Module + 5 Module an WS 1
    9 Module + 5 Module an WS 2


    Bei beiden Modulen zeigt immer ein Sting keine Leistung. Lege ich beide Strings (ohne Leistung) an einen WS spirngt er erst gar nicht an.


    Was ist nun beim Anschließen oder der Einstellung der WS falsch gelaufen?



    Vielen Dank für eure Hilfe!

    29 x Kioto 205W Module
    2 x Aurora Power One 3,0 PVI

  • Zitat von SpookyBlue

    einfach mal mit Messgerät nachmessen, ob da überhaubt was drauf ist. bei 5 Modulen sollte die Spannung ja noch nicht messgerättötend sein


    1. Spannung ist ja drauf
    2. Können auch schon bei 5 Modulen der Strom stark genug sein um bleibende Schäden zu verursachen.....


    Stefan

  • Es sind die Kioto KPV 205 PE. Spannung liegt ja an jeden String an (mittels Multimeter gemessen). Vielleicht rechnet der WS die Gesamtleistung beider Strings ja auch zusammen. Jedoch wundert mich, dass er im Menu immer nur einen String mit Leistung anzeigt. Bei beiden Strings wird aber auch die Spannung im WS angezeigt. (ca. 300V und ca. 150V).


    Eins fällt mir noch ein. Habe heute abend, nach Sonnenuntergang, erst die Einschaltspannung der WS von 200V auf 160V reduziert. Vielleicht hat er deswegen den einen String nicht eingeschaltet. Aber dann sind ja wohl auch 160V zu wenig?! Denke muss dann noch weiter runter auf 130V oder so gehen.

    29 x Kioto 205W Module
    2 x Aurora Power One 3,0 PVI

  • Bei den von dir angegebenen Modulen und Wechselrichtern würde ich (falls die Möglichkeit besteht es nachträglich ohne allzugroßen Aufwand zu ändern) die Strings wie folgt verschalten:


    WR 1:
    1. String 9 Module
    2. String 8 Module


    WR 2:
    1. String 7 Module
    2. String 7 Module


    dann sollte auch die Mpp Spannung ausreichen um alle 4 Strings zum laufen zu bringen ;)


    Gruß Floh

  • Danke für die Info. Als ich eben nach Hause kam, liefen alle 4 Stings. Hatte ja gestern Abend ja noch die Einschaltspannung der einzelnen Strings runtergesetzt. Zumindest weiß ich jetzt, dass es alleine eine Einstellungssache der WS war und nicht irgendein Defekt vorliegt. Puh! :)


    Dann mal frohe Ernte an alle!

    29 x Kioto 205W Module
    2 x Aurora Power One 3,0 PVI