23 kwp Bitte um Bewertung

Sie haben bislang noch kein Angebot als angenommen gekennzeichnet, bitte ergänzen Sie diese Angabe, sobald Sie sich entschieden haben.
  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 91522 - Ansbach
    Land
    Dachneigung 48 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 950
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2600 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 969
    Anlagengröße 23 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 100
    Hersteller Aleo
    Bezeichnung S 18 230 wp
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung STP 17000 TL-10
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Wechselrichter 2
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung SB 4000 TL-20 + ESS
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller CreoTecc Alu Tec
    Bezeichnung Kreuzschienensystem Alu-Guss Dachhaken
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Montag komplett selbst
    AC Anschluss inkl./außer Kabel verlegen von Wechselrichter bis Zählerschrank

    Einmal editiert, zuletzt von CanonP ()

  • Ich bin bei diesen Angebot sehr von den Aluguss Dachhaken von Creotecc überzeugt, weil laut Solateur mir keine Ziegel kaputt gehen. Ich glaube darum ist der Preis auch ein bisschen höher gestaffelt, bei einen Kreuzschienensystem mit Alugussdruck Dachhaken.


    Wie schaut es aus mit den Aleo Module in 235 Watt? Mein Solateur meinte dass die gängisten die 230Watt sind, somit die 235W wesentlich teurer. Was meint ihr?
    Man könnte halt mit 235W mehr Leistung raus holen? Würden sich dann die Wechselrichter ändern?


    Vielen Dank

  • Hallo,


    bei 100 Modulen sind das schlappe 500 W!! Nein, würde ich nicht machen, da die Unterdimensionierung im Moment passt. Mit 2 Modulen (500W) mehr, wäre es schon grenzwertiger.
    Ja, die Aludachziegel mit der integr. Halterung verhindern natürlich, daß Druck auf andere Dachziegel kommt und sind schon etwas teurer. Aber nachverhandeln hat noch nie geschadet :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Zitat von CanonP

    Ich meinte eigentlich den Dachhaken HSA 533


    Und ich habs mit den Blechziegeln mit integr. Befestigung verwechselt :D

    Zitat von CanonP


    Solateur meinte, da würden keine Ziegel kaputt gehen, weil der sich nicht biegt!!!


    Na ja, hängt ja wohl entscheidend davon ab, was für Ziegel und wie sauber man die 'Nasen' abflext! :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Es sind Biberschwanz Ziegel.


    Mmh das mit der "Nase" flexen, wir höchst wahrscheinlich ordentlich gemacht, ich montiere ja die Anlage selbst! :lol:

  • Hallo


    Bevor Du anfängst bei den sch.... Biberschwanzziegeln zu flexen würde ich eher doch den Dachziegel mit Haken bevorzugen. ( Beim ersten mal wirst du bestimmt noch Ersatz brauchen, da eventuelle welche komplett kaputt gehen.)


    http://www.otto-lehmann-gmbh.d…Leitungsdurchfuehrung.pdf


    Gibt es in jeder Farbe und fast jeder Ziegelart.


    Preislich je Ziegel ca. 14-15,-€ Netto.


    Wenn ich meinen Senf auch noch zum Preis geben darf.....Sorry auch in meinen Augen ein biserl zu hoch würde man bei uns sagen.


    Gruß


    search

    Solon 5,98 Kwp ( 26 x Solon P220/6+/07 230 W an Diehl Ako PLATINUM Wechselrichter )