First-Solar Produktionsmängel im Zeitraum Juni 08 - Juni 09

  • Seid ein paar Minuten habe ich ein Schreiben von meinem Solartuer das First-Solar zu gibt Produktionsmängel in ihren Modulen hat.


    Ich wurde nun gebeten meine Flash-Dateien anzusehen ob die Seriennummern in diesem Herstellungszeitraum Juni 2008-Juni2009 fallen. Die ersten vier Ziffern sagen das aus. Die ersten beiden Zahlen sagen das Jahr und die beiden nächsten Zahlen sagen den Monat. Es geht also von 0806 bis 0906 einschließlich.


    Wer nun solche Module hat die in diesen Zeitraum fallen sollte sich bei seinem Solartuer melden, denn es geht nur über ihn. Bitte nicht mit First-Solar in Kontakt treten. Der Solateur braucht aber auch das Schreiben von seinem Großhändler. Die Module werden dann erst einmal von First-Solar geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht auf kosten der Firma First-Solar.


    Meldeschluss dafür ist der 10. November 2010.


    Alle meine Module kommen aus diesem Zeitraum "Bingo“


    Stehe gerne für Fragen zur Verfügung.

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt.

  • ...ist das jetzt eine Rückrufaktion von First Solar über das Forum :?:



    hansi090


    ..dann scheint sich ja die Mühe für Dich doch gelohnt zu haben, gratuliere.


    Gruß Helios

  • Habe die letzte gebaute FS Anlage,August 2008, mit dem von Hansi genannten Produktionszeitraum (08/06 bis 09/06) überprüft und muss mitteilen,dass diese einen Produktionszeitraum von 08/05 hat.
    Leistungsverluste wie in dem anderen Thread dargestellt,sind mir bis jetzt nicht aufgefallen,obwohl ja auch sehr viele Module mit den ominösen Flecken vorhanden sind.


    Gruß ZST

  • Zitat von Schnapsbrenner

    die Module lassen extrem in wenigen Wochen mit der Leistung um 25% nach oder gibt es noch andere Probleme mit Dünnschicht Modulen ?


    Hast Du denn FS-Module?

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt.

  • Zitat von Helios

    ...ist das jetzt eine Rückrufaktion von First Solar über das Forum :?:


    Nein der Text kommt doch von mir.
    First Solar ließt hier zwar mit aber sie würden NIE hier schreiben, außer sie würden über ihren Schatten springen :roll:


    Zitat von Helios


    hansi090


    ..dann scheint sich ja die Mühe für Dich doch gelohnt zu haben, gratuliere.


    Gruß Helios


    Danke, aber wie sage ich immer: Abwarten und Tee trinken...........

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt.

  • Zitat von hansi090

    Seid ein paar Minuten habe ich ein Schreiben von meinem Solartuer das First-Solar zu gibt Produktionsmängel in ihren Modulen hat.


    Erstmal Glückwunsch und ich bin gespannt, wie das weitergeht. Willst Du alle Module vom Dach nehmen lassen oder nur einige Exemplare mit besonders vielen Flecken? Und bei diesen führt FS Leistungsmessungen durch, okay. Und falls diese dann so ausfallen, dass die Module noch in der Toleranz (immerhin +/- 5% bei FS) plus der zeitanteiligen Degradation nach Leistungsgarantie (min 90% nach 10 Jahren) liegen, was dann? Den "Krempel" wieder auf´s Dach?


    Zitat von hansi090

    Meldeschluss dafür ist der 10. November 2010.


    Meldeschluss für Deine Geschichte oder allgemein? Allgemein kann ich mir nicht vorstellen, dazu müßte dann z.B. was auf der Homepage von FS zu finden sein.

    Gruß mwanton