First-Solar Produktionsmängel im Zeitraum Juni 08 - Juni 09

  • Zitat von mwanton


    Erstmal Glückwunsch und ich bin gespannt, wie das weitergeht. Willst Du alle Module vom Dach nehmen lassen oder nur einige Exemplare mit besonders vielen Flecken? Und bei diesen führt FS Leistungsmessungen durch, okay. Und falls diese dann so ausfallen, dass die Module noch in der Toleranz (immerhin +/- 5% bei FS) plus der zeitanteiligen Degradation nach Leistungsgarantie (min 90% nach 10 Jahren) liegen, was dann? Den "Krempel" wieder auf´s Dach?



    Meldeschluss für Deine Geschichte oder allgemein? Allgemein kann ich mir nicht vorstellen, dazu müßte dann z.B. was auf der Homepage von FS zu finden sein.


    Moin mwanton,


    der Satz ist gut von dir: "Dazu müßte dann z.B. was auf der Homepage von FS zu finden sein". Da gibt es nix und ich glaube da wird es auch nix geben. Du kennst das doch mit dem aufwirbelden Dreck oder so :roll:


    Der 10. November 2010 wurde von Barysol vorgegeben :!::!:


    Diese ganze Geschichte soll wohl so ruhig wie möglich ablaufen, sonst fällt doch der Aktienkurs und die FS-Module haben doch keine Flecken oder :wink:


    Nun ja, ich würde sagen das der ganze Krempel ähhhhh ich meine natürlich alle Module ausgetauscht werden sollen. Mein Solarteur ist auch der Meinung. Die können messen wie sie wollen ich falle mit meiner Bauserie in den Zeitraum rein. Du hattest dann doch mit deiner Meinug recht, als du mir sagtest es müsste mehr an Ertrag sein.


    Mal abwarten was nun alles so passiert, meinen Namen kennt First-Solar ja schon :)

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt und seit Juni 2019 ein Model S

  • Hallo zusammmen.


    Toll das sich hier noch was bewegt!
    Wenn ich an die Threads hier Denke, diese Module seien OK usw. und so fort :evil:


    Schön von FS das sie nun nach Monaten doch zugeben das diese nicht OK waren/sind, es doch Qualitätsmängel sind!


    Und wieviel FS-Betreiber hatten das schon geschluckt das diese Module schon gut sind, die Flecken Wurst sind bis auf "hansi09" eben! :mrgreen:
    Hansi09, Respekt Dir und Deiner HartnäckigkeitHoffentlich geht nun der Austausch dieser Module wenigstens anständig von statten.


    Grüße Phoenixx!

    Solarthermie+WDVS2000,PV05,Solarstromsternwarte07,ElektroC-Zero+Ökostrom12,ETABiomasseheizung13,PlugandPlayPV2016
    -eines Tages wird man sagen: "...mit Syrien und der Ukraine hat damals alles angefangen"
    http://www.alpakas-unterm-sternenhimmel.de


  • Moin ...


    auch von meiner Seite (voreilige) Glückwünsche an unseren "Krempel-Hansi" :wink:


    Man wird dann sehen müssen wie reibungslos die Aktion dann wirklich verläuft und ob die Sache dann mit Erfolg (mehr Ertrag) nächstes Jahr gekrönt sein wird.


    Nur zu "dumm", daß dann bei "gelungener Operation" Hansi090 wohl seinen Spruch wird ändern müssen :wink:


    First Solar wäre wohl besser beraten gewesen von Anfang an offensiv dieser Problematik zu begegnen und auf Anfrage sich ernsthaft mit den Betreibern bzw. deren Solarteuren gemeinsam an einer Lösung zu arbeiten. Insbesondere die Preisangleichung von günstigen "Fernost-Silizium-Modulen" wird derartige "vertriebssichernde Maßnahmen" sicher noch einmal wichtiger werden lassen.


    mfg vom Deich

    [color=#800000]56 x Sharp NU-180E1, 2 x SB 5000 TL HC
    Dach:Az. 200 Grad, Elev. 40 Grad (3 Strings)
    + 28 Grad (1 String) Null Schatten ..

  • Den Dank habe ich bestimmt nicht verdient, glaubt mir das :roll:
    Ich bin jetzt vielleicht nur einer von vielen die von dieser Aktion provietieren können.
    Also, abwarten und Tee trinken........... :)



    PS. Ob ich meinen Spruch mit dem Krempel ändere, muß auch abgewartet werden, denn im Moment stimmt er :!:

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt und seit Juni 2019 ein Model S

  • Zitat von mwanton

    Die Photon bestätigt die Geschichte http://www.photon.de/news_arch…=Praxis&pub=1&parent=2789, aber hier http://www.firstsolar.com/de/ gibt es nach wie vor nichts zu der Aktion.


    Perfekt :!:


    Zitat von mwanton


    Das paßt alles nicht so recht zusammen, spätestens mit Veröffentlichung durch die Photon hätte FS m.E. aus eigenem Interesse reagieren müssen.


    Und das mit der Veröffentlichung bei First-Solar das stimmt auch so wie Du es sagst.
    Die haben Hemmungen sich zu Outen und damit Fehler einzugestehen :roll:

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt und seit Juni 2019 ein Model S

  • FS ist seit Sommer 2009 mit der Aktion beschäftigt. Im Web und auch sonst findet sich nichts. Auch mein Solarteur wusste lange Zeit nichts davon und viele Anlagenbesitzer wissen vermutlich immer noch nichts davon.
    Siehe auch
    http://www.photovoltaikforum.c…-2009-t50953.html#p414023
    Wenn ich das Forum nicht kennen würde und nicht die Anlagenerweiterung vorgenommen hätte würde ich mich vermutlich zwar auch über die schlechten Werte wundern, dies aber auf die Westausrichtung schieben.


    Servus


    Toni


    PS: Jetzt schafft's die Sonne doch noch den tagelangen Hochnebel aufzulösen! :)

    Servus
    Toni


    Luschenjagd aufgegeben.
    Elektrisch unterwegs mit Leaf II

  • Moin Toni,
    es ist immer schwer Fehler einzugestehen. Mache könne es, aber mache auch wieder nicht.
    Das habe ich denen aber auch schon im vergangenen Jahr gesagt, Fehler einzugestehen würde Größe zeigen. Die Dame die für den Kundendienst in der Firma arbeitet (warum eigentlich) gab mir ja recht, aber ihr seien die Hände gebunden........


    Auf der einen Seite gibt es die Zugeständnisse von Produktionsmängeln von First-Solar aber fragst du bei denen nach, dann weiß keiner was genaues.......
    Was das nur für ein durcheinander :juggle:


    30 Megawatt Module sind doch 400.000 Stück mit 75 Watt oder?


    Noch ist es ein Monat bis zum 10. November 2010 :!:
    Klingt so als wenn es der Einsendeschluss für ein Preisausschreiben wäre :roll:


    Ich versuche am Ball zu bleiben, mal sehen wann mir der erste auf die Füße tritt 8)

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt und seit Juni 2019 ein Model S

  • Hallo Hansi,


    woher hast du eigentlich den Stichtag 10. November? Laut nem Artikel der Photon ist Stichtag der 30. November. Was stimmt denn nun :?:


    leicht verwirrte Grüße Floh

  • Zitat von Solarteur114

    Hallo Hansi,


    woher hast du eigentlich den Stichtag 10. November? Laut nem Artikel der Photon ist Stichtag der 30. November. Was stimmt denn nun :?:


    leicht verwirrte Grüße Floh


    Moin Floh,
    stimmt da hast du recht. Ich werde mich am Montag darum kümmern.
    Auf meinem Brief steht zu 100% der 10. November und das ist mir noch nicht mal aufgefallen :shock:
    :danke: für den Hinweis.

    Gruß Hansi


    PS. Habe im Oktober 2017 einen Sion vorbestellt und seit Juni 2019 ein Model S