Angebot bewerten für zuhause in Indien!

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Februar 2000
    PLZ - Ort 144020 - India
    Land
    Dachneigung 1 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Keins. Sonne pur
    Infotext 3350 für 1,14kWp/Jahr
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 11. November 2011
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 3350 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0
    Anlagengröße 1 kWp
    Infotext 3350 für 1,14kWp/Jahr
    Module
    Modul 1
    Anzahl 6
    Hersteller CentroSolar
    Bezeichnung Ultra s190p50
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Danfoss
    Bezeichnung Danfoss PS 1200 MV Indoor MC4
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung Ecoline
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo zusammen, wir haben 3 haüser in Indien und demnächst habe ich vor von hier 3 x das oben genannte CentroSolar mitzunehmen und bei uns zu installieren(ich lasse es installieren) WR hat Nennleistung von 825W, fehlt hier noch etwas was ich mitnehmen soll? Kabel usw ist dabei
    ist das oben genannte ein gutes komplettanlage angebot?? für weitere informationen stehe ich euch gerne zur verfügung
    mfg
    Carli

  • Hallo Carli,


    wenn Du hier nur Material kaufen willst, ist das Angebot viel zu teuer. Qualitativ bessere Ware sollte derzeit wohl nicht über 2.500 €/kWp kosten.


    Bei den Wechselrichtern mußt Du in Erfahrung bringen, b sie für die indischen Netzverhältnise eingestellt werden können.

    Wer, wenn nicht wir....


    wann, wenn nicht jetzt?????

  • Das Problem ist das ich unbedingt nur "Made in Germany" mitnehmen möchte, mein Solateur da unten hat unten nur Chinesische Module von denen er mich dringend abgeraten hat! Das oben genannte Preis ist inkl MwSt., wenn ich das nach Indien "exportieren" sollte es um die 2400€/kWp kosten plus die Frachtkosten und Zoll dort unten.
    Gibt es für 2500€(inkl Mwst) Made in Germany Komplettsets?? Wenn ja, an wem kann ich mich wenden bzw wo kann ich es kaufen? Wohl gemerkt das ich das ganze 3x benötige. Was wechselrichter angeht weiss ich das es da unten geht!

  • Noch eine frage, du meinst nur material kostet so um die 2500€ ohne Montage, montage brauche ich ja nicht ;) es sei denn einer möchte unbedingt mich dort unten besuchen :D