Stromzähler Elster A1440

  • Hallo,


    bei mir hat die EVN einen Stromzähler der Type Elster A1440 eingebaut. Hat jemand von Euch den gleichen ?
    Mich würde interessieren, ob es irgendeine Möglichkeit zum Auslesen der Daten gibt, wie z.B. momentane Einspeiseleistung oder Eigenverbrauch.
    Der Zähler springt ca. alle 10 Sekunden zwischen Gesamteinspeisemenge und Gesamtverbrauch hin und her.
    Der würde vermutlich auch mehr können, denke aber, dass die EVN die weiteren Funktionen gesperrt hat.


    Es würde eine tolle Software geben, die für diese Zählertype geeignet ist:


    http://cgi.ebay.de/Strom-spare…em3caa472dd0#ht_863wt_911


    Da der Zähler ja komplett verplombt ist, besteht keine Zugriffsmöglichlichkeit auf irgendwelche Schnittstellen, jedoch soll er angeblich über eine optische Schnittstelle verfügen.
    Bin da etwas ratlos, bin für jede Info dankbar !

    MfG
    chris


    1 String
    17x PVT 2xxMAE-C 240W
    Fronius IG TL 4.0
    Solarlog 200

  • Hallo,


    ich würde den Zähler des Netzbetreibers auch mal schön in Ruhe lassen :D , wenn du mehr Daten zu deiner Anlage haben willst, wie wäre es dann mit einem Datenlogger, so teuer sollen die doch gar nicht sein ?


    Viele Grüße:


    Klaus

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Hallo Klaus,


    ich habe den Solarlog 200.


    Der hat leider keinen S0 Anschluss. Der Solarlog 500 ist für meine kleine Anlage viel zu teuer.
    Jetzt würde ich nach einer etwas kostengünstigeren Lösung zur Ermittlung und Visualisierung des momentanen Eigenverbrauches und momentan erzeugter Leistung suchen.

    MfG
    chris


    1 String
    17x PVT 2xxMAE-C 240W
    Fronius IG TL 4.0
    Solarlog 200

  • Und wieso greifst du nicht auf die von Elster Messtechnik für diesen Zählertyp angebotenen Fernauslese-Komm.-Module zurück?


    Prinzipiell würde ich dazu auch mal im Vorfeld mit meinem VNB dazu Kontakt aufnehmen, wenn ich an deiner Stelle wäre, v.a. vor dem Hintergrund "Ausserdem kann der AS1440 mit entscheidenden Eigenschaften gegen Manipulation bzw. deren Erkennung ausgerüstet werden."
    Vielleicht ist das bei deinem Zähler ja der Fall?! Traue keinem Österreicher! :lol:

  • Das Problem ist, dass ich keine Chance auf einen Zugriff der Schnittstellen des Zählers habe, da verplombt.
    Vielleicht noch optisch, aber selbst da bin ich mir nicht sicher, ob mein Energieversorger die nicht deaktiviert hat.


    Leider ist die EVN diesbzgl. nicht kooperativ.

    MfG
    chris


    1 String
    17x PVT 2xxMAE-C 240W
    Fronius IG TL 4.0
    Solarlog 200

  • Also ich stand vor dem gleichen Problem, Stromverbrauch und Einspeisung zu loggen und visualisieren zu wollen, und das zu einem vernünftigen Preis. Und mit den Energieversorgungsunternehmen kommst Du da oft nicht weit..
    Bin dann eigene Wege gegangen: kwh-Logger mit Netzwerk, eigene s0-Zähler, WLAN-PDA zum visualisieren der beiden Kurven Verbrauch /Einspeisung im Wohnzimmer und auch weltweit, SPS zum Schalten von Verbrauchern bei Überschuß. Das ganze um ca. 300,-
    Es gehört aber eine ganze Portion Zeit, Programmierung und Bastelei dazu.. ist nicht so einfach, sonst sollte man doch zu einem professionellen Logger mit s0-Eingang greifen

  • Hallo lamuelle,


    ich bastle gerne :wink:
    Bin auch gerade bei der Hausautomatisierung mit Homematic, jeder der das System kennt, weiss was Basteln bedeutet. :lol:


    Ich würde mich freuen, wenn Du irgendwelche Gerätetypen, Fotos, Anleitungen, links posten könntest.
    LAN-Verkabelung im Zählerkasten und beim Solarlog 200 sind vorhanden, nur hab ich noch keinen Plan, was ich alles brauche.


    LG

    MfG
    chris


    1 String
    17x PVT 2xxMAE-C 240W
    Fronius IG TL 4.0
    Solarlog 200

  • Hallo chris4934,


    werd Dir in Kürze ein paar konkrete Infos/ Bilder schicken..
    Danke für den Tip mit HomeMatic, sowas werd ich auch noch brauchen
    Chris

  • Falls es irgendwelche Fragen zum Homematic System gibt, unter


    http://fhz-forum.de


    wurde fast jedes Thema diskutiert, dort habe ich sehr viel erfahren und auch tlw. Informationen mitgeteilt.


    LG

    MfG
    chris


    1 String
    17x PVT 2xxMAE-C 240W
    Fronius IG TL 4.0
    Solarlog 200