Bitte um Bewertung verschiedener Angebote

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Dezember 1999
    PLZ - Ort 38442 - Wolfsburg
    Land
    Dachneigung 18 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 849
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 3067 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 925
    Anlagengröße 4 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 28
    Hersteller Photowatt
    Bezeichnung PW1650
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Solarmax
    Bezeichnung 6000s
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Ich plane die Errichtung einer Photovoltaikanlage und habe dazu mehrere Angebote aussortiert. Für meine Entscheidungsfindung würde ich nun gerne Eure Meinung hören. Was haltet Ihr davon ? Danke im voraus für Eure Antworten.

  • Hallo,


    also die Preise sind natürlich zu hoch. Selbst wenn der neue Zählerkasten inkl. ist :cry:
    Am Besten gefällt mir das Aleo Angebot - allerdings nur, wenn Du hier einen WR von PVI 4.2 outd mit 1 X 13 und 1 X 14 Modulen bekommst. Yingli Module gleiche Preise wie Aleo - ich fass es nicht :evil:


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Danke für die schnelle Antwort. Mir gefällt auch die Aleo Anlage am besten.
    Welchen KWp-Preis haltet Ihr für diese Module zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen ?


    Beim Angebot Nr. 2197 und Angebot Nr. 2198 sind ja, soweit ich informiert bin, die WR überdimensioniert. Die Leistung des WR sollte ja immer etwas niedriger als die max. KWp-Leistung der Anlage sein. Was meint ihr hierzu ?


    MBIKER_SURFER : Du empfiehlst den PVI 4.2 WR - Was sind neben der richtigen Dimensionierung und der Höhe Wirkungsgrades die wesentlichen Merkmale bei der Auswahl des WR ? Was spricht für den PVI 4.2 ?


    Viele Grüße
    lkoe

  • Hallo,


    schau mal hier zum Aleo Preis bei kleinen Anlagen:


    http://www.photovoltaikforum.c…-kwp-aleo-sma-t53011.html


    Dieser Preis ist Klasse!


    Die Auswahl der WR erfolgt danach, wie das Modul in der vorgegebenen Anzahl zu einzelnen WR passt. Natürlich immer abhzämgig davon, in wieweit ein ertragreicher (EU-Wirkungsgrad als Maßstab/Anhaltspunkt) WR eingesetzt werden kann. Hier: Der PVI 4.2 reicht für die angegebene Genratorleistung vollkommen aus. Ist der WR zu groß dimensioniert, arbeitet er ineffizienter an schlechten Tagen. Klar macht das nicht zu viel im Ertrag aus - aber wir wollen ja eine möglichst optimale Auslegung aufzeigen :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V