Sunny Beam Bluetooth

  • Hallo,
    ich betreibe eine 21,6 KW Anlage mit 3 Stück SMA SB 5000TL-20 und 1 Stück SMA SB 3000 TL.
    Zur Überwachung habe ich erst einmal den Sunny Beam Bluetooth installiert. Dieser steht auf einem Regal da drunter.
    Leider sind die WR zu weit vom Büro entfernt.
    Meine Frage ist, kann ich die Beam- Daten via USB und DLan Technologie an den PC im Büro senden?

    111 Sovello SV-T-195
    3 SMA SB 5000 TL-20
    1 SMA SB 3000 TL
    Ostausrichtung -80°, DN 45°/16°
    Webbox BT

  • Hallo Hermann71,



    erstmal herzlich Willkommen im PV-Forum.


    Du kannst hier entweder einen SMA BT Repeater einsetzen und damit deine Reichweite verlängern.


    Infos findest du hier: http://download.sma.de/smapros…567/BTREPIN-IDE091910.pdf


    oder alternativ am Abend den Sunny Beam am PC anschließen und die Daten abrufen.


    Bei einer Anlage deiner Größenordnung würde ich aber auf eine vernüftige Anlagenüberwachung bauen. Der Sunny Beam ist meiner Meinung nur ein wohnzimmertaugliches WR-Display und zeichnet nicht alle relevanten für eine Anlagenüberwachung auf. Speziell bei deinen WR´kann ich dir hier die neue SMA WebBox Bluetooth empfehlen, da du hier im besonderen die Vorteile der neuen SMA Kommunikation nutzen kannst. (Remoteservice / Updatedates / Steuerungfunktionen u.a.).


    Es gibt natürlich noch andere gute Überwachungen für die WR´s. Akutell findest du in diesem Beitrag einige Informationen drüber: http://www.photovoltaikforum.c…ueberwachung--t53768.html


    Entscheidend für eine Überwachung sind deine Anforderungen und Kenntnisse im Bereich PC und Software. Wenn du den von mir gelinkten Artikel durchgelesen hast dann solltest du dir grundsätzlioch ein paar Fragen beantworten


    Bevorzugts du eine WR-herstellerabhängie Lösung mit dem Vorteil der einheitlichen Lösung und Remotediagnose des WR-Herstelles oder lieber eine WR-herstellerunabhängie Lösung, weil du evt. mal der WR-Hersteller wechselst oder deine Anlage erweitern, aber dich hier noch nicht auf einen WR-Hersteller festlegen willst?


    Legts du Wert auf eine Darstellung und Abfrage im Internt (mit entsprechenden Passwortschutz) oder willst du die Daten nur intern auswerten?


    Willst du per Mail oder SMS im Störungsfall informiert werden?


    Hast du Kenntnisse in der Programmierung um dir evt. Ansichten und Auswertungen selbst erstellen zu können oder legst du Wert auf eine durchgängige Lösung mit fertigen Darstellungen?


    Welchen Wert legts du auf einen Service auch für den Datenlogger?


    Willst du als Übertragung weiterhin Bluetooth nutzen?


    Viele Grüße
    Wolfgang