27,27kWp suntech mit SMA Tripower

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 9/2010
    PLZ - Ort 73430 - Aalen
    Land
    Dachneigung 20 °
    Ausrichtung West
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Trapezblech
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 850
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Im Firstbereich morgens 1.5 Stunden.
    Abends 1 Stunde vom Nachbarhaus von der Dachrinne beginnend übers Dach wandernd
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2500 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 850
    Anlagengröße 27 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 133
    Hersteller suntech
    Bezeichnung Suntech STP 205W
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 2
    Hersteller SMA
    Bezeichnung Tripower 15000TL
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo liebe Photovoltaikexperten,
    und einen besonders lieben Gruß an Herrn Retrerni.
    Sie haben mir schon sehr kompetent bei meiner ersten PV-Anlage Auskunft gegeben!


    Ich plane nun eine Photovoltaikanlage auf meinem Westdach.
    Ich frage mich passen die Wechselrichter 2 Tripower 15000TL zu meinen
    133 Suntech 205W Modulen.
    Verschaltung:
    WR1 A 2x24
    WR1 B 1x20


    WR2 A 2x23
    WR2 B 1x19


    Was haltet ihr denn von diesem Verschaltungsvorschlag?


    Laut meinem Solateur wären jeweils 25 Module ideal, aber mein Dach ist mit 133 voll.


    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Vielen

  • Hallo,


    also die WR würden problemlos 160 Module vertragen. Man kann schon 2 STP 15000 einsetzen, da diese rel. günstig sind. Würde aber probieren, größere/leistungsstärkere Module zu erhalten.
    Pro String gehen max 24 Module. Würde aber wegen der Vergleichbarkeit 3 x 22 am 1. WR verschalten und 2 X 22 und 1 X 23 Module am 2.WR.
    PVGIS sagt 883 KWh pro kwp, sodaß der Preis schon wirtschaftlich ist, falls der AC Anschluß inklusive ist.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F