Neu anlage geplant

  • Hallo erstmal im Forum schön das es sowas gibt denn diese Solar geschihten sind ja erst im kommen.


    Jetzt zum eigentlichen Thema


    Ich hab mir ein Angebot über eine Photovoltaik anlage machen lassen und wollte hier im Forum mal sehen was ihr dazu sagt .


    Also:
    Leistung 4,8 KWp mit shell SE150-24Modulen
    Wechselrichter Fronius IG40 mit Trafo und integrieterNetzkopplung


    Das ganze mit Montage aber ohne zweiten Zähler für
    netto 26914,84€ brutto 31221,21€


    was sagt ihr dazu ?
    sind die Module gut ,und was ist das für ein Wechselrichter habt ihr erfahrung?


    ich muss dazu sagen das ich selbst neu bin auf dem Gebiet Photovoltaik aber sehr wohl Elektromeister bin aber ohne eigenen konsession für meinen Wohnort.



    gruß
    René

  • Hallo,


    schön das Du den Weg in dieses Forum gefunden hast.


    Fronius ist einer der führenden Hersteller von Wechselrichtern. Ich habe selbst bereits mehrere Anlagen mit diesem Wechselrichter aufgebaut und bin sehr zufrieden. Vor allem mit dem Service der österreichischen Firma war ich in der Vergangenheit sehr zufrieden.


    Zum Modul kann ich Dir leider nicht viel erzählen. Ich kann höchstens in der Zeitschrift "Photon" die Daten des Moduls nennen.


    Den Preis mit 5607 Euro/kWp finde ich schon etwas überteuert. Bzw. ist das der Preis nur für das Material oder auch die Montage und EVU-Anmeldung incl. Zählerplatz und Inbetiebnahme?


    Gruß Elektron

  • hallo,
    ich suche in norddeutschland einen anbieter der mir angebote für eine PV anlage serriös erstellen kann. die größe der anlage liegt ca. bei 5,5KWp.

  • Hallo,


    ich kann Dir nur empfehlen Dir einen Anbieter aus Deiner Region zu nehmen, auch wenn es auf den ersten Blick etwas mehr Kostet als komplett Angebot aus dem Internet. Aber es lohnt sich im Blick auf Service und Kundenbetreuung auf alle Fälle.
    Frag doch einfach bei Deinem örtlichen Elektroinstallatuer nach.
    Gruß Elektron

  • Den Modultyp habe ich nicht gefunden, nehme aber an, daß es sich um 150W-Module handelt. Ser Wechselrichter von Fronius ist passend zur Generatorleistung ausgewählt worden. Der Preis je kW liegt auch im momentanen Level. Allerdings solltest Du schauen, daß Du soviel, wie möglich Leistung auf Dein Dach kriegst. Also, Module mit einer höheren Leistung.


    gruß Joachim


  • Hallo,


    Ich hab eine Anlage mit Kyozera Modulen und SMA Wechselrichter, sowie Schletter Gestell.



    Ich hab 3700,-€ +Mwst je KW bezahlt.


    Elektrik kam mit 2400€ dazu, da ich einen neuen Kasten mit 5 Zählerplätze brauchte und 70m 5x16 qmm.


    MfG


    Carsten

  • Einen schnellen Preisvergleich bietet zum Beispiel http://www.fotovoltaikshop.de/angebot.php.
    Anlagen für 3,700 Euro +16%MwSt pro kWp gab es einmal Ende 2003/ Anfang 2004. Dieser Preis wird so schnell nicht mehr zu erreichen sein. Viel Spaß beim Aussuchen der neuen Anlage.

  • Zitat von Anonymous

    meine Anlage kam inkl. Montage und Inbetriebnahme auf 5000 � brutto.


    Wechselrichter: SMA Sunny Boy 2100TL
    Module: 8 x ASE 300 DG-FT (300Wp pro Modul)
    Leistung: 2,28kWp


    http://www.solaranlage.ipactive.de


    Wann und wo hast du die Anlage so günstig gekauft? Ich müsste für eine 2,47 kWp Anlage 14500 ¤ bezahlen.


    Grüsse Wolfgang