Bitte um Angebotsbewertung

  • Bitte um Beurteilung der nachfolgenden Angebote


    Angaben zum Dach und Lage:
    PLZ 86XXX Raum Augsburg
    Dachneigung 10°(es wurde leider erst zu spät an PV gedacht), unverschattet
    Ausrichtung SO (ca. 140°)
    Art der Dacheindeckung Sandwich Trapezblech
    Dachgröße 24m X 7.70m


    1)
    Leistung 22.54 KWP
    Module 98 X Siliken SLK60P6L 230W (poly) (angeboten ist Querverlegung, ich neige eher zur Hochkantverlegung,(Schnee) dann werden es nur 96 Module) und knapp über 22 KW/p
    WR
    1 SMA SMC 10000TL
    1 SMA SMC 7000TL
    1 SMA SP 5000
    Art der Verdrahtung ist mir noch nicht bekannt
    Solarkabel 6mm² (will ich so)
    Montagesystem ist als universell für Schrägdächer bezeichnet
    Montage ja
    Gesamtpreis 63.788,20 (2830.- /KwP)
    geplantes Inbetriebnahmejahr 11/09
    errechnete kWh/kWp im Jahr : noch keine Angabe, ich rechne mit 950KW/KWp
    Verschattungen nein
    Freier Zählerplatz vorhanden ja
    Andere Besonderheiten
    Anzahlung 30% Anderkonto /Bürgschaft
    60% Nach Materiallieferung
    10% nach Montage


    Finanzierung: Mietkauf 100/% oder
    Eigenkapital 20%
    Fremdfinanzierung noch nicht vereinbart


    Hier reizt made in Europe, Referenzanlagen sollen noch benannt werden.


    2)
    Leistung 25,92 KWP
    Module 144 X Luxor Eco Line 180M 125/72L/S (mono)
    3X Sunny SMC 8000TLL
    Art der Verdrahtung ist mir noch nicht bekannt
    Solarkabel 6mm²
    Montagesystem Schletter
    Montage ja
    Gesamtpreis € 77.760 (3000.- /KwP)
    geplantes Inbetriebnahmejahr 11/09
    errechnete kWh/kWp im Jahr : noch keine Angabe, ich rechne mit 950KW/KWp
    Verschattungen nein
    Freier Zählerplatz vorhanden ja
    Andere Besonderheiten: Solarteur baut hier in der Gegend sehr viele Anlagen und kann auf zahlreiche Referenzen verweisen.
    Anzahlung 90% bei Materialanlieferung (Treuhandkonto möglich), 10% nach montage/Anschluß


    3)
    Wiosun B 180 M mono Module, 144 Stck, 25,92 KWp, mit drei SMA WR (Genaueres habbich noch nicht) Schletter Montagesystem, 6mm² Solarkabel
    € 66.096 (2550.-/ KWP) Berechnung mit 950 KW/KWP liegt vor
    Inbetriebnahme noch in 2009


    An dieser Anlage reizt sicherlich der Preis! Referenzen sind nicht so ville!
    Anzahlung Material 100% bei Anlieferung, Montage nach Fertigstellung, sicher wäre Treuhandkonto möglich.


    Danke für Eure Hilfe, für Gegenvorschläge bin ich jederzeit offen!

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Seat Mii electric, Zappi Wallbox

  • Wiosun B 180 M mono Module, 144 Stck, 25,92 KWp, mit drei SMA WR (Genaueres habbich noch nicht) Schletter Montagesystem, 6mm² Solarkabel
    € 66.096 (2550.-/ KWP) Berechnung mit 950 KW/KWP liegt vor
    Inbetriebnahme noch in 2009


    An dieser Anlage reizt sicherlich der Preis! Referenzen sind nicht so ville!
    Anzahlung Material 100% bei Anlieferung, Montage nach Fertigstellung, sicher wäre Treuhandkonto möglich.


    Danke für Eure Hilfe, für Gegenvorschläge bin ich jederzeit offen![/quote]



    Nummer drei ! Günstiger wirds wohl nicht mehr. Wenn die Verschaltung auch noch stimmt, schlag zu. Langsam werden sogar SMA`s und Gestellsysteme knapp.

  • hallo :)


    beim Angebot 1 wird die max. Phasensymentrie von 4,6 Kw nicht
    eingehalten .
    könnte Probleme geben bei der Abnahme.


    mfG
    bettina

  • Wie Bettina schon schrieb ist die Auslegung von #1 unzulässig. Was hier gehen würde wären drei Diehl Platinum 6300TL mit je 2x16 bzw. 2x17.
    Eine mangelhafte Angebotsausarbeitung wie bei #3 ist nicht tolerabel...


    Ciao


    Retrerni

  • Aktualisiert:
    21,6 KWp
    Siliken SLK60P6L 92 Stück
    1X SMA SMC 5000TL (Modulfeld 2 = 1X 23 Module)
    3X SMA SMC 4200TLC HC (Modulfeld 1 = 3X23 Module)
    Montagesystem nach wie vor als Universal Montagesystem bezeichnet
    DC Kabel 6mm²
    Komplettmontage bis Zähler
    Gerüst bauseits
    Sunny Design errechnet mir für diese Konfiguration 4X den
    SMC 5000TL als optimal
    Komplett € 59248.- (2800.- / KWp)


    20,24KWp
    Yingli YL 230 88Stück
    WR Piko10.11000Watt, 3-phasig
    Kpl. Montage bis Zähler auf Schletter Montagesystem
    kpl. €54.734.- ggf. abzügl. Eigenleistung (Mithilfe Montage)
    (ca. €2.700.- / KWp)


    Danke für Euren Rat!

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Seat Mii electric, Zappi Wallbox

  • Hallo Thomas,


    falls die Yingli tatsächlich noch lieferbar sein sollten, würde ich bei dem Preis zuschlagen. Das ist das erste deiner Angebote mit bekannteren Modulen. Als Alternative zu den nicht ganz so wirkungsgradstarken Pico kämen evt. 3*SMA MC 6000TL mit 90 Yingli in Frage. Evt. auch 3*7000 TL mit 96 Yingli, wenn Du Platz hast und deinem Solarteur die Auslegung mit den 6000ern zu knapp ist,


    Und vergiss die Überwachung nicht. (Solarlog 500 oder SMA Webbox, wenn es SMA WR werden)


    Lass Dir aber auf alle Fälle verbindlich einen Liefertermin bestätigen, damit es diese Jahr noch wird. Im Moment ist die Liefersituation eher schwierig.


    Alex.

    138 KWp als Bürgeranlage (http://laborschule.solardach-dresden.de)
    19,3 KWp privat auf Süd-, Ost-, West- und Flachdach
    SI 6.0 mit PzS - 80KWh nutzbar und Notstrom
    Tesla Model S90D seit 10/2016, Tesla Model 3 AWD LR seit 04/19

  • Hallo AlexDD,
    danke für die Antwort, die Schweinegrippe schenkt mir nen ganzen Tag in Bett und Netz...;-)
    Ja das Yingli Angebot hat was, ich hab den Solarteur schon kontaktiert und mal konkreter nachgefaßt, es ist schon witzig, auf was man so alles kommt, wenn man mit dem Sunnydesign rumspielt, da kann man soger die Kabelquerschnitte optimieren.
    Ich warte noch auf ein Angebot mit Trina Modulen.
    Das Siliken Angebot beinhaltet Lieferzusage von 2 Wochen und sehr klare Zahlungsbedingungen, nebst sehr konkreter Verschaltungsplanung, hat auch was...
    Ich werde mich nächste Woche entscheiden, oder es einfach für dieses Jahr drangeben, muß ja auch noch an was Anderes denken!

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Seat Mii electric, Zappi Wallbox

  • Ich muß es noch mal hochdrücken:
    Aktualisiertes Angebot:
    98 Yingli YL 230 = 22,54KWp
    Montagegerüst Schletter
    WR SKN 404
    kpl. montiert und angeschlossen
    59.500.-


    Nochmal die Daten, damit man den Fred nicht kpl. lesen mu?
    PLZ 86 (Augsburg)
    Dachneigung 10° unverschattet
    Azimuth -40°
    Installation soll noch dieses Jahr erfolgen


    Insbesondere der WR macht mich nicht so an, mit Sunnydesign kam ich auf 4X sunny Boy 4000
    Welche WRAuslegung würdet Ihr bevorzugen?


    danke für Euren Rat

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Seat Mii electric, Zappi Wallbox

  • Ich fürchte, die Wechselrichter werden langsam knapp. Bei SMA läuft gar nichts mehr dieses Jahr, und bei vielen anderen sieht es ähnlich aus.
    Weiß jemand was über SKN? Qualität etc? Wie würde man den verschalten, wenn er nur einen DC-Eingang hat, man aber 22kW teilverschattet hat?

  • Ich habe umdisponiert und verbaue jetzt auf beiden Dachflächen Dünnschicht.
    Danke für Eure Antworten!
    Thomas

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Seat Mii electric, Zappi Wallbox