Eure Meinung bitte: 7,29kWp

  • Hallo Leute!


    Sagt mir doch einmal eure Meinung zu diesem Angebot:
    1. 45x Sharp poly 162W NDQ2E3E/ND162E1, 20 Jahre Leistungsgarantie
    2. SMA Sunny Boy SB 5000, 5 Jahre Garantie
    3. SMA Sunny Boy SWR 850, 5 Jahre Garantie
    4. Sunny Beam
    5. inklusive Installation (auf Einfamilienhaus), Komplettmontage und Montagesystem, Zählerschrank


    33500,- Euro exclusive MwSt.
    Geschätzter Ertrag:
    5767kWh (hm, ich finde unser Wetter gar nicht so schlecht :-))
    4540 Euro/kWp
    Dachwinkel 38Grad und -30Grad aus der Südrichtung, verschattungsfrei


    Was ich bisher hier im Forum rausgefunden habe, sollte ich auf den Sunny Beam verzichten und lieber eine WebBox von SMA oder besser sogar noch den SolarLog400e verwenden. Wie gross ist denn der Preisunterschied zwischen Sunny Beam, WebBox und SolarLog400e?


    Laut Aussage meines Anbieters (Wiesing aus Hövelhof) werden die Module zu drei Strängen verbunden - zwei am SB 5000, einer am SWR 850.


    Wie üblich möchte ich die Anlage dies Jahr noch in Betrieb nehmen - eigentlich will ich heute Nachmittag die Entscheidung fällen, spätestens morgen :-). Sind die Wechselrichter und Solarmodule verfügbar oder weiß man schon das es dies Jahr nichts mehr wird?


    Mein Banker wußte sofort Bescheid als ich ihm den Firmennamen nannte, soll alles problemlos laufen mit dieser Firma (ich habe bisher auch einen guten Eindruck).


    Schönen Dank für eure Hilfe,
    Christoph Ewering


    P.S. Mir geht es nicht darum, den letzten Euro aus meinem Anbieter zuquetschen - ich will eine vernünftige Anlage zu einem fairen Preis - ich will keinen Billigschrott der nur Ärger macht - ich habe aber auch kein Geld zuverschenken.

    2x SMA SB4000TL und dazu 4x 10x SolarWorld SW220 mit Sun-Watch Datenlogger