Frage zu Download - Formblatt für Zählerstände Version 1.7

  • Hallo,


    benutze die Tabelle zum erfassen meiner PV Anlage mit 4,81kwp da ich noch keinen Datenlogger habe. Tabelle ist gut gemacht, einfach gestaltet, ohne viel drum herum.


    Nun zu meiner eigentlichen Frage.
    In der Prognose sind für Januar 2,8% und für Februar 2,93% des Jahres Ertags vorgegeben. Sind das durchschnitts Werte der letzten Jahre von Deutschland?
    Da ich keine optimale Ausrichtung habe bin ich erstaunt dass ich im Januar auf 166% und im Februar auf 139% komme. Wohne zwar im Süden Plz.77971 Kippenheim bin aber trotzdem erstaunt darüber!
    Kann das ein?


    Gruß Volker

  • Moin Volker,


    kannst du die Werte auch manuell eintragen. Dann nehme doch die Monatsprognosen von PVGIS.


    Die wären bei dir:
    Jan 2,3%
    Feb 4,1%
    Mrz 7,8%
    Apr 10,6%
    Mai 13,5%
    Jun 14,2%
    Jul 15,0%
    Aug 13,0%
    Sep 9,3%
    Okt 5,5%
    Nov 2,9%
    Dez 1,8%
    Ges. 100%


    Sonnige Grüße
    -eggis-

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken

  • Hallo eggis,


    so nun hab ich die neuen Monatswerte eingetragen.


    Januar von 2,8 auf 2,3% = neu 183%
    Februar von 2,93 auf 4,1% = neu 100%


    klar im Januar hoch auf 183% und im Februar runter auf 100%.


    Eigentlich müste ich mich jetzt freuen über die Werte? ABER meine 4,81 kwp teilen sich auf zwei Dachflächen auf. 2,41 kwp nach Süden -15° West und die andern 2,4 kwp nach Osten -15° Süd. Auf dem Ostdach wenn die Sonne im Winter richtig tief steht hab ich einen Schatten von einem Kirchturm der sicherlich dann ca. 1,5h über das Ostdach zieht und min. 1/3 beschattet.


    Ich freue mich ja wenn die Anlage gute Erträge bringt, nur weiter so aber hat dann der Solateur mit 920 kwh/kwp pessimistisch gerechnet?


    Danke schon mal für die Antwort Gruß Volker

  • Hallo,
    ich wünsche allen ein gutes neues Jahr!


    Gibt es schon ein Formblatt für Zählerstände 2017 zum Download?


    Vielen Dank vorab.


    Mit freundlichen Grüßen
    Müller