Die Suche nach dem Neuen

  • In Zeiten von weltweiten JointVentures und gemeinsamen Plattformen wird es für den Laien quasi unmöglich werden zu erkennen, wo der Asiate anfängt und der Europäer aufhört :/

    Nur weil Merzedäs draufsteht, muss noch lang kein Merzedäs drin sein. Bei meinem Seat ist das noch einfach: da steht Seat drauf und es ist VW drin :S

    Zudem müssen wir uns von der Vorstellung frei machen, dass wir (Doitschen) die besten Autos der Welt bauen. Das war sicherlich eine sehr lange Zeit so. Seit aber weniger die mechanischen sondern die elektrischen bzw. elektronischen Komponenten die Qualität eines Autos bestimmen, sind wir raus :roll:

    Rhoihesse rulez! 8)

    Bislang konnte ich diverse Vorhaben wie z.B. den Bau zweier PV-Anlagen (5.78kWp Süd, 11.5kWp O/W), die Nachrüstung eines EnergieSpeicherSystems sowie den Einbau einer Wärmepumpe (7er Jeisha) erfolgreich abschließen. Es bleibt dennoch viel zu tun in meiner energetisch teilsanierten 185m² Altbau-Hütte :lol:

  • Gerade gesehen


    https://www.opel.de/fahrzeuge/astra-modelle/astra-electric/sports-tourer/uebersicht.html


    Design technisch gefällt mir der Opel sehr gut.

    Wieder ein E-Kombi mehr 😍

    7kW Wärmepumpe: Vaillant aroTherm plus 75/6

    Warmwasserspeicher Vaillant uniSTOR plus VIH R 300/3 BR - RL Puffer Vaillant VPS R 200/1 B


    24,6kWp Photovoltaik: Sungrow SG10RT & SG12RT

    60x Suntech Ultra V mini 410Wp - 6,56kWP NO - 4,1kWp SO - 13,94kWp SW

    2 Sungrow SGxxRT in Home Assistant einbinden > Siehe hier

  • Das ist der stromboy, der kostet Aufpreis.

    Sobald Überschuss ist, kommt er angeflogen 🤣

    7kW Wärmepumpe: Vaillant aroTherm plus 75/6

    Warmwasserspeicher Vaillant uniSTOR plus VIH R 300/3 BR - RL Puffer Vaillant VPS R 200/1 B


    24,6kWp Photovoltaik: Sungrow SG10RT & SG12RT

    60x Suntech Ultra V mini 410Wp - 6,56kWP NO - 4,1kWp SO - 13,94kWp SW

    2 Sungrow SGxxRT in Home Assistant einbinden > Siehe hier

  • VW Dreck - niemals.....


    Leider war der Ampera einer der interessantesten Opel......


    Das was man da nun an französicher Technik kauft ist winzig, eng, teuer, mit geringer Reichweite.


    Der Corsa/Mokka sehen groß aus, ich kann nicht mal ne Ampel erkennen. Die Windschutzscheibe winzig, von innen viel wülstiges Plastik in den Weg gebaut...


    Für Zwerge bieten diese Platz wie in einet Kathedrale, für uns für jeden Fuß einen Opel.


    Hab nur den Astra nicht ausprobiert, aber auch der wird innen übelst klein sein - ist ja nix mehr mit Opel.


    Der Ampera mit hochgezogener Windschutzscheibe, den guten Sitzen - der bietet Platz - kam ja nie richtig in den Markt.


    Eben fuhr ein Orea? an mir vorbei.....

  • Das war doch ein Chevy Bolt. Als Alternative wäre der Hyundai Ioniq sicherlicher die bessere Wahl gewesen.

    Man darf gespannt sein, was Stellantis in naher Zukunft auf die neuen Plattformen stellen wird 8)

    Rhoihesse rulez! 8)

    Bislang konnte ich diverse Vorhaben wie z.B. den Bau zweier PV-Anlagen (5.78kWp Süd, 11.5kWp O/W), die Nachrüstung eines EnergieSpeicherSystems sowie den Einbau einer Wärmepumpe (7er Jeisha) erfolgreich abschließen. Es bleibt dennoch viel zu tun in meiner energetisch teilsanierten 185m² Altbau-Hütte :lol:

  • Schade das der ioniq eingestellt wurde. Den als Fließheck würde ich mir sofort kaufen, wenn ich auf der Suche wäre

    7kW Wärmepumpe: Vaillant aroTherm plus 75/6

    Warmwasserspeicher Vaillant uniSTOR plus VIH R 300/3 BR - RL Puffer Vaillant VPS R 200/1 B


    24,6kWp Photovoltaik: Sungrow SG10RT & SG12RT

    60x Suntech Ultra V mini 410Wp - 6,56kWP NO - 4,1kWp SO - 13,94kWp SW

    2 Sungrow SGxxRT in Home Assistant einbinden > Siehe hier

  • Bin den Ionic gefahren - reichte nicht zum Kauf.


    Lebensgefährlich - keine Sicht nach hinten, enormer toter Winkel. Sehr sehr unübersichtlich.


    Fuhr sehe gut - auch sehr sparsam mit Platz auf den vorderen Sitzen.


    Die Unübersichtlichkeit und die sehr tiefe Sitzposition führte zur Ablehnung....



    Stellantis

    Kleine Autos, geringe Reichweite, viel Plastik, Eigenartigkeiten.

    Von außen interessant, sitze ich drinnen reicht's nicht für eine Pribefahrt- will da wieder raus. Nur auf dem Prospekt sehen die gut aus. Tief gezogene Frontscheibe machen eine coole Optik, eine Ampel kann ich nicht mehr ohne Verrenkung erkennen.....


    Opel Ampera

    Größer Akku

    Viel Platz

    Sehr gute Sitze

    Sensationelles Konzept

    Sagenhaft hohe Frontscheibe


    Sinnfrei zu teuer - vom Markt - selbst gebraucht vollkommen überzogen.....

  • Es ist extrem müßig über einen Opel Ampera zu sprechen, den es schon seit 2016 nicht mehr hergestellt wird.

    Frei nach dem Motto: Früher war Alles besser...selbst die Elektroautos! ;)

    Um der Diskussion hier etwas Sinn zu verleihen, sollten wir uns auf aktuelle bzw. (bald) verfügbare Modelle beschränken 8)

    Rhoihesse rulez! 8)

    Bislang konnte ich diverse Vorhaben wie z.B. den Bau zweier PV-Anlagen (5.78kWp Süd, 11.5kWp O/W), die Nachrüstung eines EnergieSpeicherSystems sowie den Einbau einer Wärmepumpe (7er Jeisha) erfolgreich abschließen. Es bleibt dennoch viel zu tun in meiner energetisch teilsanierten 185m² Altbau-Hütte :lol: