Wann liegt Leerlaufspannung an???

  • Hi, ab wann ist die Leerlaufspannung an einem Modul erreicht??? Vom Lichtverhalten her? Schön früh am Tag, oder wie verhält sich ein Modul???
    Gruß,
    M.

  • Die Leerlauzfspannung kommt ziemlich schnell bei 20% Einstrahlung erreicht man bei einem kristalinen Modul schon etwa 90% bis 95%... also sobal der P-N Übergang im Modul gesätigt ist, erreicht das Modul annähernd die Leerlaufspannung....

    32.06kWp Kyocera KC-167 GH-2; Solarmax40
    16.34kWp Kyocera KC170 GHT-2; 2xSolarmax6000C 1x6000S
    109.2kWp Sharp NT R5E3E; Solarmax100C

  • Reicht dazu eine sonniger Tag, bevor die Sonne direkt auf das Dach dreht oder müsste sie dann auch schon vorher erreicht sein???
    Gruß,
    M.

  • Bei meinem 20 Jahre alten "Spielmodul" wird die Leerlaufspannung schon fast erreicht wenn es draußen "nur" hell ist. Schließt man einen Verbraucher an, so bricht die Spannung, die ja jetzt keine Leerlaufspannung mehr ist, sofort ein.


    Fazit: Die Leerlaufspannung wird auch ohne Sonne ( aber taghell ) schon zu 90 % erreicht.

    Sonnige Grüße
    Kollektor

  • ja es geht um helligkeit, die Sonne muss nicht direkt drauf einwirken.. indirekte einstrahlung reicht völlig aus...

    32.06kWp Kyocera KC-167 GH-2; Solarmax40
    16.34kWp Kyocera KC170 GHT-2; 2xSolarmax6000C 1x6000S
    109.2kWp Sharp NT R5E3E; Solarmax100C