GEN 24 wirft seit gestern Fehler

  • Hallo

    Seit gestern wirft mein GEN 24 einiges an Fehlercodes wegen Isolatinsmessung.

    Normal hat er täglich seine Messung gemacht und gut wars.


    Quelle 3 , die Iso-Messung ist Quelle 6


    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    GEN24-1001 Isolationsmessung ausgelöst (nach 24 h Dauerbetrieb)

    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state


    Nun ist die Frage was er für ein Problem hat ?


    Seit langer Zeit steht noch der auf der Liste, geht aber nicht wieder weg.


    Steht im Gerätestatus mit gelben Dreieck

    Quelle 65542

    GEN24-1130 Updated General Terms and Conditions are neither approved nor declined - Exe



    Grüße

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Welche Firmware drauf?


    GEN24-1074 Inverter night mode - Insulation (ISO) measurement failure - Invalid booster state

    Der Fehler sollte seit den letzten 2 Versionen gefixt sein.



    GEN24-1130 Updated General Terms and Conditions are neither approved nor declined - Exe

    Da musst oder musstest du auf dem lokalen Webinterface unter Kommunikation, Solarweb den neuen Nutzungsbedingungen zustimmen.

  • Danke sulzi,

    Das mit dem 1130 habe ich schnell gefunden , ist weg.


    Zu dem 1074 , was hat der genau für eine Bedeutung ?

    Ich muß mir keine Sorgen machen , z.B. ein Marder hat in ein DC-Kabel gebissen oder ähnlich ?


    Software muß ich schauen , ist es diese hier ?

    GEN24 1.23.5-1
  • OK Ich danke dir.

    Ich schau ob ich es hin bekomme.

    Normal bin ich eher ein Freund von "never touch a running system".


    Zur Bedeutung von dem Fehlercode und warum erst seit gestern und vorher niemals ?

    • Hilfreichste Antwort

    Das ist wohl ein internes Problem bei der Isolationsprüfung da hierzu die PV Panels von der Eingangsbeschaltung des Wechselrichters getrennt werden um eben die eigentliche Messung durchzuführen. Ist schon länger ein bekannter Fehler gewesen.


    Und in diesem Fall solltest du dein System auf jeden Fall "antouchen" zumal seit deiner Version noch einige Fehler mehr behoben wurden.


    Am einfachsten kannst du es über Solarweb unter Einstellungen, Komponenten, updaten.


    alternativ


    lade ich mir nach Möglichkeit immer vorher die Firmware von der Fronius Webseite auf die Festplatte, damit ich auch alle Versionen habe falls ich zurück muss, und mache das Update über das lokale Webinterface unter System, Update.

  • Die Software nochmal auf der Festplatte zu haben würde ich auch bevorzugen.


    (Die aktuelle Ware scheint ja zu laufen.

    Ich hatte mal irgendwo was gelesen , das die WR nach einem Update plötzlich keine Leistung mehr gebracht haben.)