BYD HVS 12.8 Max.Ladespannung zu niedrig & merkwürdiges Lade/Entlade-Verhalten

  • Hallo Sonnenfreunde,


    ich platziere hier auch mal das Thema, da dies ja definitiv mit dem Stromspeicher zutun hat.


    Aktuell habe ich folgende "Probleme" mit dem Speicher:


    Fehler/Komisches Verhalten:

    1. Der Speicher wird mehr oder weniger dauerhaft mit ~ 53W geladen. Das führt zu einer erheblich erhöhten Grundlast und ist auch nicht gesund für die Zellen.
    2. Es gibt komische Entladepeaks, teilweise über 1kW wovon der Großteil ins Netz gespeist wird.
    3. Max. Ladespannung auf 400V. --> Müsste 584.0V sein

    Durchgeführte Änderungen/Lösungsversuche:

    1. BYD HVS mit BeConnect 2.0 neu und korrekt konfiguriert
    2. Firmeware Update am Goodwe GW10K-ET; ARM und DSP am WR durchgeführt (ARM von V23 auf V26; DSP von V9 auf V10)
    3. WR Grundeinstellungen neu und korrekt konfiguriert


    Wenn hier jemand etwas dazu beitragen kann oder eine Idee hat, an was das liegen könnte, bin ich für jede Hilfe sehr dankbar.


    Viele Grüße

  • Mantis12310

    Hat den Titel des Themas von „BYD HVS 12.8 Max.Ladespannung zu niedrig“ zu „BYD HVS 12.8 Max.Ladespannung zu niedrig & merkwürdiges Lade/Entlade-Verhalten“ geändert.
  • Update: Mal die aktuelle Kurve mit den nicht nachvollziehbaren Entladespitzen. Zeitfenster: 00:00 - 06:30Uhr


    Keine erwähnenswerte Last und der Speicher speist ins Stromnetz ein?

  • Update:

    Hier mal noch der Bericht. Man sieht genau, fast durchweg immer dieses komische laden der Batterie mit den 53,1W und meine Grundlast ~120W wird überhaupt nicht von dem Speicher gedeckt.

    zusätzlich genau zu sehen, diese nicht erklärbaren Entladespitzen.


    Zusammengefast denke ich, das hier der WR einen Schuss hat und getauscht werden muss. Dieser ist ja für das Loadbalancing zwischen Speicher/Stromnetz und PV zuständig und genau hier liegen ja die Probleme.

  • Update:

    Auch mein Solateur ist zu dem Entschluss gekommen, das wohl der WR einen Schuss hat. Dieser ist ja für das Loadbalancing verantwortlich.

    Daher ist er gerade mit Goodwe in Kontakt um diesen auszutauschen.

    • 13,86kWp
    • 33x Trinasolar Vertex S DE09R.08 MBB (MONOKRISTALLINES GLAS-FOLIE-MODUL) 435W
    • GoodWe-GW15K-ET
    • BYD Battery-Box Premium HVS 12.8 kWh