2x SH10RT V112 - Master fällt regelmäßig aus aber Slave arbeitet weiter

  • Hallo,

    ich habe 2x SH10RT V112 im Master-Slave Betrieb.

    Der Master fällt regelmäßig (alle 2-3 Wochen) aus.


    Symptome:

    - Winet-S nicht mehr erreichbar

    - WR arbeitet nicht mehr / keine Erzeugung

    - WR leuchtet weiterhin blau

    - Der Slave WR bekommt noch Daten des Smart Meters und arbeitet normal weiter


    Lösen kann ich das Problem nur durch AC & DC Trennung und wiedereinschalten.

    In iSolarCloud findet man nach einem Neustart weder aktuelle noch historische Fehler.


    Die Firmware ist bei beiden:

    SDSPSUBCTL-S_04011.01.01
    MDSPSAPPHIRE-H_03011.71.18
    LCDSAPPHIRE-H_01011.71.21



    Winet-S Version:

    Version M_WiNet-S_V01_V01_A


    Ich werde jetzt erstmal die Firmwares aktualisieren.


    Wenn die Abstürze allerdings erneut auftreten, wie ist dann das allgemeine Vorgehen, bevor ich einfache wieder neustarte?

  • Master ist wohl nur im Eigenschutz.

    Poste mal Tagesverlauf, und Paneldatenblatt aus der Forumsdatenbank und die Stringlängen.

    PV 10kWp + Offgrid 140Wp
    Brauchwasser-Wärmepumpe Ariston Nuos 80 , Heizungswärmepumpe Panasonic Geisha F 5kWth,
    aWATTar (.de) variabler Strompreis, e-Autohistorie: Mii 32 an go-e, davor Zoé, Kia Soul EV

  • Hi,

    ich hatte leider nicht erwähnt, dass diese "Abstürze" bisher ausschließlich nachts aufgetreten sind.

    Die Anlage läuft aber erst seit 10 Wochen und es waren 3 oder 4 dieser Abstürze, von daher kann ich nicht mit Sicherheit sagen, dass dies immer so ist.


    Die Module an "Master" sind 29x (https://www.photovoltaikforum.…-tsm-390de09-05-vertex-s/)

    16x MPP2, 13x MPP1.


    So sehen die Kurven in iSolarCloud aus (gegen 4 Uhr nicht mehr erreichbar, kurz nach 10 aus- und wieder eingeschaltet):