EnBW - was muss ich da denn angeben?

  • Moin PV Freunde,


    ich klicke mich gerade durch die Anmeldung bei der EnBW und komme da an einem Punkt an, der mir nicht komplett klar ist. Ich nehme mal an, der obere Punkt ist korrekt für die klassische Überschusseinspeisung, oder? Was wollen die mit "Kleinunternehmer" sagen - dachte das Thema ist durch?!



    Danke und Grüße,


    Adrian

    SMA Tripower X12 | 28x Trina Vertex S 420

  • Ich gehe mal davon aus, dass Du den bequemen Weg wählst und Dir vom VNB die Abrechnung machen lässt. Dann musst Du dem VNB natürlich weiterhin mitteilen, ob bei Dir KUR oder Regelbesteuerung vorliegt. Bei KUR überweist er Dir die Einspeisevergütung netto, bei Regelbesteuerung zzgl. USt, welche Du dann wieder an das Finanzamt abführst (durchlaufender Posten).

    63 x Heckert NeMo 300-60M an Fronius SYMO 17.5-3-M seit 04/2018 - Ausrichtung SSW, DN 28°

  • In meinem Job Entwerfe, Plane und betreibe ich SAP Systeme für ein Automotive Zulieferer mit 25tds Mitarbeitern. Wir haben weit über 100 HANA Datenbanken, tausende von Schnitstellen, Kommunikationsbeziehnugnen zu Kunden, Lieferanten, Maschinen, was weiss ich. Alles im Griff. Aber dieses Formular wirft mich aus der Bahn.


    Ich will meine 8,2ct pro kWh und nichts mehr weiter machen müssen - also klickt ich das erste an, ja?


    :)

    SMA Tripower X12 | 28x Trina Vertex S 420

  • Habe keine Unternehmerische Tätigkeit. Bin ganz normal Angestellter. Will jetzt so ne PV Anlage und einfach nur die Einspeisevergütung. Ich glaube das ist am Ende unglaublich einfach - wenn es denn jemand in verständlichen Worten schreiben würde. Ich klicke jetzt einfach das erste an und gut ist. Nicht, weil ich weiss was ich tue, sondern weil die anderen Optionen noch viel wirrer klingen.

    SMA Tripower X12 | 28x Trina Vertex S 420

  • Die letzten Gesetzesänderungen bringen eine überfällige Entlastung bei der Bürokratie. Ein Anmelden der Anlage beim Finanzamt ist aber bisher noch weiterhin notwendig. Die Anwendung der Kleinunternehmerregulung (KUR) ist vermutlich für Dich eine gute Option, eine allgemeingültige Aussage ist aber ohne Kenntnis der genauen Fakten nicht möglich.

    Lies mal die FAQ, da wird einiges erklärt:

    Wenn es danach noch weitere Fragen gibt, bitte gerne stellen, wir helfen weiter. Anschließend haben wir dann...

    Alles im Griff

    63 x Heckert NeMo 300-60M an Fronius SYMO 17.5-3-M seit 04/2018 - Ausrichtung SSW, DN 28°