SMA Tripower X 25 - Modbus Abfrage via iobroker

  • Hallo zusammen,

    ich setze bei mir Zuhause iobroker ein. Nun möchte ich natürlich auch Daten der PV dort verfügbar haben. Die Integration via SMA-EM-Adapter stört die Kommunikation zwischen dem Batteriewechselrichter und dem SHM, daher will ich jetzt via Modbus lesen.


    Angefangen habe ich mit simplen Testabfragen, was beim SBS auch funktioniert hat, aber ich scheitere beim X 25 und bekomme ständig "Poll error count: 1 code: {"errorCode":132,"exceptionCode":2,"message":"ILLEGAL DATA ADDRESS"}".


    Als Unit-ID habe ich die 3 genommen und das Register entsprechend dem Screenshot beschrieben. Seht ihr einen Fehler?


    Danke schon mal und schöne Grüße,

    Andi

  • Hi,

    sorry, hatte vergessen das Thema raus zunehmen, mittlerweile hat es geklappt, nachdem ich mit einer anderen Software die Abfragen getestet und die Einstellungen korrigiert habe.


    Trotzdem danke ☺️

    28,56 kwp - 68x TrinaSolar Vertex S TSM-420 DE09R.08 - SMA Sunny Tripower X 25

    SMA Sunny Boy Storage 5.0 - BYD HVM 11.0

    SMA Sunny Home Manager 2.0

  • Hi Andi,


    kannst du mir sagen, wo du die Modbus Doku für den X25 gefunden hast oder kannst du sie hier teilen. Ich finde leider nicht das passende Dokument auf der SMA Seite.


    Danke!


    Beste Grüße

  • Hi,

    hier kannst du dir die Zip-Datei runterladen. Entpacken und die entsprechende Sprache öffnen. Ist eine HTML Seite die sich im Browser öffnet.


    Schöne Grüße

    28,56 kwp - 68x TrinaSolar Vertex S TSM-420 DE09R.08 - SMA Sunny Tripower X 25

    SMA Sunny Boy Storage 5.0 - BYD HVM 11.0

    SMA Sunny Home Manager 2.0

  • Hi,

    sorry, hatte vergessen das Thema raus zunehmen, mittlerweile hat es geklappt, nachdem ich mit einer anderen Software die Abfragen getestet und die Einstellungen korrigiert habe.


    Trotzdem danke ☺️

    Hallo Andi,

    ich versuche mich gerade auch damit, Werte über den Modbus und ioBroker aus meiner SMA Anlage auszulesen.

    Hier scheinen bei mir aber auch Einstellungen in den Registern noch nicht zu stimmen. Egal welches Register ich auslese erhalte ich immer den gleichen völlig "blödsinnigen" Wert...

    Welche Einstellungen waren bei Dir falsch? Vielleicht ist das ja auch bei mir die Ursache.

    Gruß Klaus

  • Hallo Klaus,

    u.a. hatte ich die falsche IP drinnen 🙈 wenn du nur Blödsinn zurück bekommst, ist das ein Indiz dafür, dass du gerade testest während du keinen PV-Ertrag mehr hast. Da schaltet sich das Gerät im Wechselrichter ab und daher liefert die Schnittstelle Müll. Ich hab hier einfach eine Formel verwendet um den negativen Wert auf 0 zu setzen. (Siehe Screenshots inkl. meiner Einstellungen).


    Die Frage ist natürlich welchen Wechselrichter du hast, auch dort gibt es unterschiedliche Adressen.

    28,56 kwp - 68x TrinaSolar Vertex S TSM-420 DE09R.08 - SMA Sunny Tripower X 25

    SMA Sunny Boy Storage 5.0 - BYD HVM 11.0

    SMA Sunny Home Manager 2.0

  • Sorry wegen der Anordnung und der komischen Screenshots. Ist mit dem Handy gemacht 😅

    28,56 kwp - 68x TrinaSolar Vertex S TSM-420 DE09R.08 - SMA Sunny Tripower X 25

    SMA Sunny Boy Storage 5.0 - BYD HVM 11.0

    SMA Sunny Home Manager 2.0

  • Hallo Andi,

    danke für deine Antwort!

    Jetzt habe ich "richtige" Werte erhalten.

    Bei mir war es der Hacken bei "use aliasses" ... der war (noch/wieder) gesetzt. Mit dem hatte ich zuvor zwar auch schon "rumgespielt" aber dann stand danach eine falsche "Registernummer" im Feld "Adresse" ...

    Gruß Klaus

  • Hallo,


    Hat jemand zufällig das richtige Modbus Register für die in total erzeugten kWh?


    Beim normalen Tripower und den Sunnyboys gibt es dieses Register.


    In der Doku zu X-Baureihe finde ich dazu allerdings nichts.


    Grüße

    Heiko