Bewertung meiner montierten Module

  • Hallo,

    bei mir wurden gestern die PV-Module montiert. Ich habe einige Bedenken.


    Erst einmal die Bilder der 2 Dachflächen:


    Nordost:


    Südwest:


    Meine Fragen/Denken:

    - Sind die Klemmbereiche korrekt?

    - Ist der Dachabstand zur Regenrinne ausreichend?

    - Im Norddach wurde ein Entlüftungsauslass einfach mit dem Module überdeckt. Man sieht es auch auf dem Foto, dass es eine andere Farbe hat, vermutlich durch die Wärme die ausströmt

    - Mich ärgert, dass wenn man schon vom Plan abweicht, nicht 3 zusätzliche Module ganz rechts auf dem Süddach installiert hat und dafür auf der Nordostseite weggelassen hat

    - Mein Fehler: Mich ärgert, dass ich die SAT-Anlage nicht abbauen ließ. Wir verwenden sie doch nicht


    Wie ist eure Einschätzung zur Montage?

  • uwe72

    Hat den Titel des Themas von „Bewertung meiner Anlage“ zu „Bewertung meiner montierten Module“ geändert.
  • SAT wurde schon genannt.

    Mich würde da aber eher interessieren welche Module das genau sind, welcher WR zum Einsatz kommt und v.a. wie das ganze verstringt wird bzw. werden soll bei 27 zu 23 Modulen

    Gruß PV-Express



    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

  • SAT wurde schon genannt.

    Mich würde da aber eher interessieren welche Module das genau sind, welcher WR zum Einsatz kommt und v.a. wie das ganze verstringt wird bzw. werden soll bei 27 zu 23 Modulen

    Jinko 415W module. 2 kaco 10er WR. Pro dachseite sind es 2 strings, einer pro mpp

  • Entlüftungsauslass

    für was? Abwasser ist ok.

    Klemmbereiche gehen schon in Ordnung, hängt auch immer etwas von den Ziegelreihen ab.

    Abstand Dachrinne auch io.


    Warum soviel Panik?

    Hier im Forum vor dem Bau informieren hilft.


    Die 3-4 fehlenden Module auf Süd sind natürlich schade. Lassen sich aber nachrüsten

  • Zuviel Facebook gruppen Meinungen ;)


    Danke dir

  • Statt bei Fatzebuk bist du hier besser aufgehoben.

    Wie Henry22 schon schrub: drei Module noch nachlegen.

    Die Frage von PV-Express nach der Verstringung (Anzahl der Module) hast du noch nicht verraten.


    lg

    citystromer

    Sanyo 18 X HIt N 235 SE 10, Sunways WR NT 4200, Westausrichtung, Standort: 3045x

  • Es sind insgesamt 50

    JinkoSolar JKM415N-54HL4-V

    Module.


    Auf einer Seite 27, auf der anderen Seite 23.


    Habe 2 Wechselrichter von Kaco:

    Kaco blueplanet 10.0 NX3 M2


    (Hatte ursprünglich welche von SMA im Angebot, aber wurde dann die Pistole auf die Brust gesetzt, entweder die von Kaco oder Projekt wird storniert. Das wollte ich nicht, da der Preis meiner Meinung nach gut ist)


    Es gehen 8 Leitungen in den Keller. Mir wurde gesagt die Dachseite wurde jeweils geteilt und jeweils 1 String draus gemacht. Insgesamt also 4 Strings.

  • Und wie wurden die Module verstringt?

    27 `= (14 und 13) je an einen Tracker?

    23 = (12 und 11) je an einen Tracker?


    lg

    citystromer

    Sanyo 18 X HIt N 235 SE 10, Sunways WR NT 4200, Westausrichtung, Standort: 3045x

  • Das kann ich leider nicht sagen. So würde ich mal davon ausgehen, ja. Aber ich war nicht dabei und weiß es nicht.