SUNNY ISLAND 6.0H-13 Offgrid Insel Frequenzabregelung

  • Hallo Forum,


    Habe eine Insel Offgrid mit SUNNY ISLAND 6.0H-13 und 3x Sunny Boy.

    Sobald Batterie voll beginnt die Abregelung über die Frequenz bis 52 Hz. Funktioniert alles.

    Nun ist es so dass ab diesem Zeitpunkt meine Uhren (Backofen, Dampfgarer usw.) schneller laufen und nicht mehr stimmig sind.

    Das stört natürlich ziemlich (vor allem der Frau), weil man mit den Uhren dann nix mehr anfangen kann.


    Deswegen meine Frage. Gibt es eine Möglichkeit diese Frequenzabregelung anders zu gestalten.

    Da ja nur SMA Komponenten verbaut sind, sollte doch auch eine Speedwire Kommunikation für sowas möglich sein, wäre doch um einiges eleganter.

    Und als Fallback könnte ja diese Frequenzsteuerung bleiben falls mal das Ethernet ausfällt.


    PS: Noch was. Habe in der Gerätekonfiguration des Sunny Island nur ein Sunny Boy sichtbar.

    Die anderen beiden SB zeigt es nicht an. Ein SB wurde schon gleich bei Inbetriebnahme des Island gefunden.

    Die anderen beiden kamen erst Monate später (Lieferprobleme) dazu und sind nicht sichtbar.

    Auch nach Neustart und Neu Konfiguration des Island über den Konfigurator, kamen sie nicht zum vorschein.

    Sie hängen Ethernet technisch aber alle am selben Switch ohne Filter usw.


    PSS: Was ist eigentlich die maximale PV Generator Leistung was der SUNNY ISLAND 6.0H-13 noch abregeln kann bevor das System unstabil wird.

    Konnte das leider aus den Datenblätter nicht so richtig verstehen.


    beste Grüße

    Kerschi

  • Danke Kerschi fürs veröffentlichen. Bin noch nicht so weit wie du, aber mit meiner Island werde ich sicherlich auch auf solche Probleme stossen. Ich denke auch das SMA zu starr denkt und sich nicht in viele einfachen Lösungen einlasst (Gewährleistung und Co.) Ich blicke da schon mit Neid manchmal rüber zu Victron. Bin aber nicht sicher. VG Bastelwasti