Sunny Island 4.4 - Plötzlich Fehler (4.4m-11) - Geräteinterne Interprozessor-Kommunikation fehlt in Gerät an L1

  • Hallo zusammen,


    leider gibt es meinen Solateur nicht mehr und ich komme bei SMA und auch bei Elektro Betrieben nicht wirklich weiter. Derzeit gibt es keinen der wirklich Zeit hat um sich meinem Problem zu stellen.

    Jetzt hoffe ich mal das in diesem Forum mir jemand weiterhelfen kann.

    Meine Alte LG Batterie war defekt und da kamen die ersten Fehlermeldungen. Heute habe ich von LG die neue bekommen.


    Ich habe einen Sunny Island 4.4 (4.4m-11) und LG Chem RESU 10 Batterie.


    Aktuell werden mit der neuen Batterie auch wieder die selben Fehler angezeigt.


    Zustand: Fehler / Timeout-Überwachung des Batteriemangements hat ausgelöst
    Zustand: Fehler / Geräteinterne Interprozessor-Kommunikation fehlt in Gerät an L1
    Zustand: Fehler / Autostart Zähler abgelaufen in Gerät an L1 (mehrfacher Autostart hintereinander)


    Die Kabel hatte ich bereits alle mal hin und her getauscht.

    leider ohne Erfolg.


    Kennt jemand diese Fehler und wenn ja, ist der Wechselrichter damit defekt?


    Danke und Grüße

  • Würde auch der BMZ von LG getauscht?

    Also das ganze von LG?


    Scheint das er nicht kommunizieren kann.


    Gruss


    Achim

    Jahresverbrauch 2 Erwachsene 3 Kinder und einer Dimplex HPL 12 S TUW Wärmepumpe

    Jahresverbrauch ca. 6-8.000 KWH

    Anlage: 11,98 kwp

    Module: 36 Stück gemischt immer wieder Erweitert. 360 - 405 Watt

    Ost: 10 Module 305 W

    Süd: 6 Module 305 W

    Süd: 10 Module 405 W

    West: 10 Module 305 W

    Speicher BMZ: 5 KWH