Direktvermarktung von Klein-Anlagen bei Lumenaza

  • Damit die Energiewende gelingt, müssen die Menschen weg vom Gedanken das Strom zu jeder Zeit das gleiche Wert ist.

    Wobei dieser Gedanke ja eh völliger Unsinn ist. Ich vermute das er doch sehr von den Theorien des Prof. Dr. Sinn genährt wird der in seinen Berechnungen von einem konstanten Verbrauch vs. schwankenden (erneuerbaren) Energiequellen ausgeht. Die Kunst der Zukunft wird es sein Verbrauch und Produktion so weit wie möglich zu synchronisieren.

  • Bei mir solls mit der DV (Lumenaza/ Solandeo) ab 01.07. losgehen. Mal schauen wie's bei mir anläuft.

    Grüße

    Für einen aktuellen Richtwert, wie lange ist der Zeitraum zum Termin seit Zählerinstallation? Habe unseren von Solandeo letzte Woche eingebaut bekommen (MetCom MCS301- ...). Habe nun jedoch noch keine Infos wann es weitergeht.


    Erster (für mich nerviger) Rückschritt: der Zähler hat offenbar keine "Anzeige Momentanleistung für Lieferung", war beim alten Zähler unter 2.7.0. Kann das jemand bestätigen oder übersehe ich etwas? Und kennt jemand eine Quelle für die vollständige aktuelle Doku des Zählers auf Deutsch? Habe nur hier eine Englische Version der Doku gefunden.

  • Erster (für mich nerviger) Rückschritt: der Zähler hat offenbar keine "Anzeige Momentanleistung für Lieferung", war beim alten Zähler unter 2.7.0. Kann das jemand bestätigen oder übersehe ich etwas? Und kennt jemand eine Quelle für die vollständige aktuelle Doku des Zählers auf Deutsch? Habe nur hier eine Englische Version der Doku gefunden.

    Hi,

    google Suche nach "metcom mcs301 MCS301 Manual_DE_V20". Da findest du es direkt.

    Der 2.7.0 ist beim mir im dritten Hauptmenü namens "SEr-dAtA"

    Oberer Knopf ist der A-Button

    A-Kurz, A-Kurz, A-Kurz, , A-Kurz (dann müsste SEr-dAtA da stehen).

    A-Mittel-lang.

    Dann mit A-Kurz durchklickern bis 2.7


    Für Livedaten verwende ich den "Shelly 3eM" für ca. 100Eur. Das ist ein Stromzangen-Messgerät was ich über die 3 Hauptleitungen drübergeklipst habe. WLAN braucht man am Schaltschrank. Das hat perfekte Livedaten, komfortabel auf dem Handy. In der Shelly-Cloud werden die Daten allergings zu Stunden-Summen eingedampft.

    Wenn man die Daten auf einen Rasperrry oder ähnliches per MQTTstreamt (um die Daten im Detail zu verwursteln), sieht man es leider nicht mehr in der komfortablen Shelly-App.


    Gruß

  • Btw. noch recht aktuelle Erfahrungen mit Lumenaza auch im Youtube-kanal von MeinTechblog.de:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    (ab 36:01)

  • google Suche nach "metcom mcs301 MCS301 Manual_DE_V20". Da findest du es direkt.
    [...] Der 2.7.0 ist beim mir im dritten Hauptmenü namens "SEr-dAtA"

    Doku: da findet man nur das Kapitel 6, Hatte noch auf die ausführliche Version (vgl. verlinkte englische Version) gehofft.

    Danke für den Tipp mit 2.7.0 und den Hinweis auf Shelly.

    Das Projekt "Livedaten abgreifen und Steuerung" steht bei mir noch auf der ToDo Liste, tendiere hier auch zu einer Lösung mit HomeAssistant, aber habe mich bisher nur sehr grob in der Richtung belesen. Erst einmal steht Klimaanlage auf dem Plan.


  • Ich habe die Anleitung ebenfalls gefunden und nach Nachfrage bei Solandeo auch noch geschickt bekommen.

    Damit habe ich es aber nicht geschafft die Info zu entlocken - scheinbar war ich einfach zu blöd es zu verstehen (die Anleitung/Bedienung ist aber auch echt schrecklich!)


    Dank dir hats jetzt geklappt den Momentanwert dauerhaft anzuzeigen.

    :thumbup:

  • Solandeo hat sein Portal überarbeitet, nicht schlecht wie ich finde. Gerade die Momentanwerte kamen da ja sonst relativ kurz.


    Zwei Sache: Ich habe mal aus Spaß den Erlösrechner von Lumenaza angworfen. Das ist von dem was ich momentan raus bekomme aber meilenweit entfernt :-?

    Es gibt Dinge, die macht man besser selber - Photovoltaikanlagen bauen zum Beispiel.

  • Solandeo hat sein Portal überarbeitet, nicht schlecht wie ich finde. Gerade die Momentanwerte kamen da ja sonst relativ kurz.

    Ja, das ist schon ganz nett. Da die Daten von geeichten Geräten stammen, sollten sie auch über jeden Zweifel erhaben sein.


    Echte Momentanwerte habe ich jetzt aber nicht gefunden, nur die üblichen 15-Minuten-Werte.

    Je 4,65 kWp im Norden, Süden und Westen, 4,34 kWp im Osten auf dem Dach mit 25 ° DN, 4,56 kWp aufgeständert auf 15 °

    Kostal Plenticore 8.5 und Kostal Plenticore 10.0 mit BYD HVS 10,2 kWh

    Plus-Energie-Haus mit Gas-Heizung

  • Marktprämie: Wie es aussieht sollte diese ja ja für Mai (und dann wohl auch juni) für alle zur Anwendung kommen. Weiß jemand ob diese ohne zutun direkt vom Verteilnetzbetreiber abgerechnet wird oder muss ich selbst eine Rechnung stellen oder in anderer Form aktiv werden? Für den April wäre meine Marktprämie negativ gewesen eine Abrechnung darüber habe ich allerdings nicht bekommen. Ich meine mich zu erinnern dass der ein oder andere schon mal eine Abrechnung mit negativen Wert gezeigt hat?

  • Kann die Marktprämie überhaupt negativ werden? Wenn der Marktwert Solar über der EEG-Vergütung liegt, wird doch einfach keine Marktprämie bezahlt, oder?

    Je 4,65 kWp im Norden, Süden und Westen, 4,34 kWp im Osten auf dem Dach mit 25 ° DN, 4,56 kWp aufgeständert auf 15 °

    Kostal Plenticore 8.5 und Kostal Plenticore 10.0 mit BYD HVS 10,2 kWh

    Plus-Energie-Haus mit Gas-Heizung