Zähleraustausch: Schnittstelle des neuen Zählers unklar, sehr wahrscheinlich ohne D0 SSt. Zwischenzähler mit D0 wäre optimal für mich

  • Hallo zusammen,

    der neue Zähler ist eingebaut und die d0 Debug Ausgabe liefert Daten, CRC ist korrekt,

    Aber die Verbrauchs- und Lieferwerte bleiben "0"


    1.8.0 Bezug kWh: 0.000

    01 00 02 08 00 ff 01 72 62 01 65 00 00 0f 4a 62 1e 52 03 69 00 00 00 00 00

    DataBytes: 08 Scaler: 3

    0

    2.8.0 Geliefert kWh: 0.000

    pac_sign_cnt: 4

    Delta Gel: 0.0000 Bez:0.0000


    Ich habe die aktuelle Debug Ausgabe angehangen - hoffentlich ergibt sich damit eine Lösung


    VG Helmut

  • Moin Manfred,

    vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung!


    Also:

    1.8.0 bleibt am Zähler auf "000000" - das ist ja schon mal sehr verwunderlich. Ich habe eben mal beim EVU angerufen

    2.8.0 steht auf 000002 und ging dann rauf auf 000003


    Es scheint aber auch gerade die Sonne.......werde mal die PV abschalten


    Update:

    1.8.0 bleibt 000000, 2.8.0 auf 000003

    Im d0 Debug Protokoll stehen beide Werte auf 0, bei 2.8.0 stimmt also womöglich was mit meinem Solarview nicht.


    Ich schalte den WR wieder ein

  • Naja, im SML - Telegramm aus dem Debug - File sind beide Werte noch auf Null:


    77 07 01 00 01 08 00 FF 65 00 1C 7D 04 72 62 01 65 00 00 0F 4A 62 1E 52 03 69 00 00 00 00 00 00 00 00


    77 07 01 00 02 08 00 FF 01 72 62 01 65 00 00 0F 4A 62 1E 52 03 69 00 00 00 00 00 00 00 00


    Das sind jeweils die letzten 8 Zahlen.

    Lass das mal noch ein wenig laufen und sende mir dann bitte nochmals ein aktuelles Debug, am besten, wenn der Zähler dann für beide Werte > 1 anzeigt. Nenne dann auch grad bitte die am Zähler abgelesenen Werte.


    Viele Grüsse,

    Manfred

  • Hallo Manfred,

    "geliefert", also 2.8.0, steht im d0 Debug auf "4", im Zähler ebenso.

    1.8.0 bleibt auf 0, im Zähler, sowie im Debug.

    Aktuell d0.txt im Anhang


    Das EVU will jemanden vorbeischicken.


    Da der Wert "4" zwar im Debug (Zeile 305) enthalten ist, aber nicht im SV ankommt - kann ich das schon mal prüfen?


    Gruß Helmut

  • Entering CalcTagesErtrag_neu()

    TagesErtrag_neu[0]: 0.0 kWh (4.0 - 37824.2)

    TagesBezug_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - 17055.4)

    Leaving CalcTagesErtrag_neu()

    Entering CalcMonatsErtrag_neu()

    MonatsErtrag_neu[0]: 0.0 kWh (4.0 - 37313.7)

    MonatsBezug_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - 16985.6)

    Leaving CalcMonatsErtrag_neu()

    Entering CalcJahresErtrag_neu()

    JahresErtrag_neu[0]: 0.0 kWh (4.0 - 35822.9)

    JahresBezug_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - 16106.8)


    Du musst da vorgehen, wie im Kapitel "Zählerwechsel" in der Anleitung http://www.solarview.info/d0_fritzbox_installieren.pdf beschrieben.

    Zudem würde ich Dir empfehlen, den PIN beim Energieversorger anzufordern, damit die Daten mit einer höheren Auflösung übermittelt werden. Der Zähler liefert keine Leistungsdaten und aus den Energiedaten mit einer Auflösung von 1kWh kann keine sinnvolle Leistung ermittelt werden.


    Grüsse,

    Manfred

  • Der Techniker war da, Zähler funktioniert jetzt.

    Im d0 Debug werden beide Felder gesetzt. 1.8.0 jetzt auf "1", 2.8.0 auf "5". Ab Zeile 1944.

    Passt mit der Anzeige im Zähler.

    Die PIN wurde heute morgen schon eingegeben, eben noch mal.


    Leider kommt im SV nichts davon an.

    Wo kann ich suchen?

    Ich hatte heute morgen schon nach Anleitung alles eingegeben. Eventuell was vergessen oder falsch gemacht?


    VG Helmut