Strompreisexplosion - bei Euch auch!?

  • Die braucht doch auch wenig Strom.

    Bei der geringen Differenz zwischen deinem Strompreis und tibber.

    Das lohnt sich umso mehr, je mehr kWh du in der ganz günstigen Zeit irgendwo reinsteckst.

    Also e-Auto Akku, wenn nachts die Wärmepumpe durchläuft, wenn es kalt ist.

    Im Sommer haste weniger davon, da ja auch viel vom Dach kommt.

    Das muss man natürlich auch bedenken.

    28879 Grasberg - 9,975 kWp - 35 * 285W LG -SE9K - 26 SW und 9 NO - IBN 3/17 - id.3 Pro 58 kWh seit 11/23

    TS SARAH2 0.63,1.29,2.25,3.53,3.91,4.05,3.90,3.39,2.69,1.68,0.85,0.53
    MS SARAH2 19,59 36,00 69,74 105,82 121,06 121,61 121,00 105,02 80,73 52,12 25,44 16,42

  • Schon klar, war auch nicht allzu persönlich gemeint, mehr so allgemein den Sparwahn betreffend ;)

    Fast jeder der hier um ein paar Cent/kWh Bezugsstrom hinundher rechnet hat ne halbwegs anständige PV auf dem Dach

    und deswegen dreht sich das ja ingesamt meist um sehr überschaubere Summen. Andere haben vielleicht noch eine

    direktelektrische Heizung und haben noch nie über einen Wechsel nachgedacht, wieder andere kaufen halt dort ein

    wo es den nachhaltigsten Strom, das "glücklichste" Fleisch ect. gibt, ungeachtet der Kosten, manchmal sogar ungeachtet

    der Einkommensverhältnisse. Die sparen dann halt woanders.

    lg,

    e-zepp

  • Geht ja nicht nur um den Moment "kochen"

    Vormittags Spülmaschine...

    anstatt von Tibber kommt seit 2.1.2024 der zugekaufte Strom von Aldi (Aldi Grünstrom / Pfalzwerke)

    Arbeitspreis 26,6ct/kWh + 12,45€ monatl. GG (ohne Bonus gerechnet) (im August23 abgeschlossen) 1Jahresvertrag

    7,5kWp / 30 x Axitec AC250M 156-60S / 2 x SMA SB4000TL21 / seit 03/2012 Ausrichtung 10° West, DN 30°

    2,46kWp / 6 x LONGI 410W + Goodwe GW3000-XS 10°West DN30°

    8,2kWp / 20 x LONGI 410W + Goodwe GW8K-DT Flachdach nahezu Dachparallel

    Hyundai Kona 64kWh

    Samsung HT Quiet Mono 8kW WP + 260L Hydro Unit

  • Der Messstellenbetrieb wurde hier soweit ich das überblicke wiederholt tibber als vermeintlich extra fixe monatl. Gebühr zur Last gelegt, aber das zahlt man schließlich überall on top.

    Nein, das ist nicht so. Viele Anbieter rechnen in der Grundgebühr gar nicht die realen Kosten ab, sondern verteilen diese auf den kwh-Preis. Ich zahle z.B. derzeit 5 Euro bei Montana, aber würde 17,xx Euro bei Tibber zahlen.


    Um sinnvoll zu vergleichen, muss man die Trennung monatliche Gebühr und kwh-Preis komplett vergessen und einfach die jährlichen Gesamtkosten betrachten. Alles andere verzerrt die Situation und führt zu falschen Annahmen.

  • Geht ja nicht nur um den Moment "kochen"

    Vormittags Spülmaschine...

    anstatt von Tibber kommt seit 2.1.2024 der zugekaufte Strom von Aldi (Aldi Grünstrom / Pfalzwerke)

    Arbeitspreis 26,6ct/kWh + 12,45€ monatl. GG (ohne Bonus gerechnet) (im August23 abgeschlossen) 1Jahresvertrag

    ... und der heute zum 7.1. (wie bei fast allen anderen) bei 31,x pro kWh steht. Wie lange hast du Preisgarantie? ;)


    Aber ich gebe WIN völlig recht. Entscheidend ist unterm Strich.


    Den mach ich in halbem Jahr oder so... 8)

  • Ich hatte bis Dezember 5€/Monat bezahlt… vor paar Jahren auch schonmal 3€… 0€ noch nie. Aber ja, das ist wohl jedem Anbieter überlassen wie er die Fix-Kosten aufteilt.

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015

  • Preisgarantie ist 12Monate

    7,5kWp / 30 x Axitec AC250M 156-60S / 2 x SMA SB4000TL21 / seit 03/2012 Ausrichtung 10° West, DN 30°

    2,46kWp / 6 x LONGI 410W + Goodwe GW3000-XS 10°West DN30°

    8,2kWp / 20 x LONGI 410W + Goodwe GW8K-DT Flachdach nahezu Dachparallel

    Hyundai Kona 64kWh

    Samsung HT Quiet Mono 8kW WP + 260L Hydro Unit

  • Gab es nicht mal Anbieter, die als Option 0 EUR GG und entsprechend höheren kWh Preis angeboten haben?

    Hatte ich mal 2017


    7kW Wärmepumpe: Vaillant aroTherm plus 75/6

    Warmwasserspeicher Vaillant uniSTOR plus VIH R 300/3 BR mit Heizstab - RL Puffer Vaillant VPS R 200/1 B


    24,6kWp Photovoltaik: Sungrow SG10RT & SG12RT

    60x Suntech Ultra V mini 410Wp - 6,56kWP NO - 4,1kWp SO - 13,94kWp SW

    2 Sungrow SGxxRT in Home Assistant einbinden > Siehe hier