Strompreisexplosion - bei Euch auch!?

  • die Hälfte eines gewissen Userkreises schreibt hier nur 1-2 mal, um den Code zu promoten.

    Das ist natürlich doof, uns den Jahresdurchschnitt, insbesondere in den Wintermonaten mitzuteilen müsste schon drin sein. Wenn ich das Prinzip Börse richtig verstanden habe, sollte sich das gegen ein seriöses Stadtwerk, welches einen Jahresdurchschnitt kalkuliert, kaum rechnen. Schaun wir mal ob wir belastbare Jahreszahlen und Verbräuche bekommen.

  • Seit April sind wir bei Tibber, [...], der Strom ist 100% grün

    Aha,... mit Börsenpreisen, wo definitiv nur grob 50% des Stroms grün sein kann (nämlich der EEG-geförderte, den eh jeder kriegt)?

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015

  • Es rechnet sich aber, und das bei voller Flexibilität.

    Wo der Strom gerade herkommt ist mir Wurst.
    In Köln wird das physisch immer Braunkohlestrom sein.

    Wobei Tibber angeblich Windstrom kauft und zu Börsenpreisen verkauft.

    Hier die Bruttowerte, mit und ohne "Grundgebühren"

    Im Kölner Osten, Werte ab 2023, Mai teilweise

    Zählerkosten von 60€ pro Jahr nicht drin.


    Monat Verbr. Preis mit und ohne Grundkosten

    01 725kWh 217€ 0,30€/kWh 0,264€/kWh

    02 476kWh 149€ 0,31€/kWh 0,277€/kWh

    03 364kWh 111€ 0,30€/kWh 0,246€/kWh

    04 097kWh 040€ 0,41€kWh 0,244€/kWh

    05 022kWh 016€ 0,73€/kWh 0,232€/kWh

    Jahr

    1684kwh 533€ 0,32€/kWh

    Alles Brutto

    Je weniger ich brauche desto teurer wird die kWh

  • Mal als kurzer Einstand:


    Börsenstrompreise am 21.05.2023


    0:00 | + | 6,21 Ct/kWh | ########

    1:00 | + | 4,76 Ct/kWh | #######

    2:00 | o | 4,03 Ct/kWh | ######

    3:00 | o | 3,42 Ct/kWh | ######

    4:00 | o | 3,56 Ct/kWh | ######

    5:00 | o | 3,36 Ct/kWh | ######

    6:00 | o | 3,66 Ct/kWh | ######

    7:00 | o | 3,28 Ct/kWh | ######

    8:00 | o | 2,38 Ct/kWh | #####

    9:00 | - | 0,25 Ct/kWh | ####

    10:00 | - | 0,00 Ct/kWh | ####

    11:00 | - | -0,06 Ct/kWh | ####

    12:00 | - | -0,94 Ct/kWh | ###

    13:00 | - | -2,98 Ct/kWh | ##

    14:00 | - | -4,92 Ct/kWh |

    15:00 | - | -2,33 Ct/kWh | ##

    16:00 | - | -0,05 Ct/kWh | ####

    17:00 | o | 0,26 Ct/kWh | ####

    18:00 | + | 4,92 Ct/kWh | #######

    19:00 | + | 10,17 Ct/kWh | ##########

    20:00 | + | 10,81 Ct/kWh | ##########

    21:00 | + | 10,83 Ct/kWh | ##########+

    22:00 | + | 10,70 Ct/kWh | ##########

    23:00 | + | 9,94 Ct/kWh | ##########

    29,99kWp an E3/DC S10 Pro 26kWh sowie div. Hoymiles HM-/HMT-ModulWR, DTU Pro/Pro S, 2 openWB 2, Viessmann Vitocal 200 S (201.D16), Autarkie 85%


    25,12kWp an E3/DC S10 Pro 26kWh sowie div. Hoymiles HM ModulWR, DTU-Pro, 2x openWB 2, Autarkie 51%


    40,7kWp an Huawai SUN2000-36KTL-M3, Autarkie 30%.


    5,65kWp an SMA SunnyBoy 4 sowie altem 2,5kW WR, Volleinspeiseanlage 2009.

  • Also aus Prinzip 14 Uhr BEV laden, eGrills und Backofen + Herd anwerfen ^^

    Und sämtliche Bohrmaschinen laufen lassen...


    Dann Verdienst du genug um den Rest des Tages Kostenneutral unterwegs zu sein ;)

  • 14ct Netzentgelte (bei uns), -5ct Börsenpreis, macht 9ct netto zzgl. USt = knapp 11ct Bezugspreis. Oder würde ich dann falsch rechnen? Bin erst ab 1.8. bei tibber.

    29,99kWp an E3/DC S10 Pro 26kWh sowie div. Hoymiles HM-/HMT-ModulWR, DTU Pro/Pro S, 2 openWB 2, Viessmann Vitocal 200 S (201.D16), Autarkie 85%


    25,12kWp an E3/DC S10 Pro 26kWh sowie div. Hoymiles HM ModulWR, DTU-Pro, 2x openWB 2, Autarkie 51%


    40,7kWp an Huawai SUN2000-36KTL-M3, Autarkie 30%.


    5,65kWp an SMA SunnyBoy 4 sowie altem 2,5kW WR, Volleinspeiseanlage 2009.

  • Bin erst ab 1.8. bei tibber.

    Na das ist ja schon fast ein Jahr... wie waren die Preise denn letzten August, als der Gasmarkt am Rad drehte?

    Mit dem besten Tag des Jahres anzukommen (ein windreicher & sonniger Sonntag im Mai!), ist jetzt nicht grade repräsentativ.

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015

  • Na ja, so ein dynamischer Tarif ist nichts für mich wegen 10 - 15% Preisvorteil. Es stresst mich schon genug die Elektroautos immer anzustöpseln, wenn die Sonne scheint. Zudem ist es bei mir so, dass der Großteil meines Strombezug genau dann stattfindet, wenn alle anderen auch Strom brauchen und er deshalb teuer ist weil nix vom Dach kommt. Also morgens und abends und im Winter. Wenn ich jetzt noch acht geben müsste, Strom zu verbrauchen, wenn er im netz billig ist….. .

    Einen Speicher kaufe ich mir deswegen auch nicht. Nee, dann lieber 30Cent fix. So verdirbt mir eine Dunkelflaute zu Weihnachten auch nicht die Weihnachtsstimmung 😉