69429 | 27kWp || 1490€ | Luxor

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2022-03-01
    PLZ - Ort 69429
    Land Deutschland
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße
    Höhe der Dachunterkante 4 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 904
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.1 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung - Kamin (gegen Mittag)
    - Dach verschattet gegen Mittag die Garage
    Infotext - 12cm Aufsparren-Dämmung Stryopor ohne obenliegende Konterlattung
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4
    Einstellungsdatum 25. November 2021 25. November 2021 25. November 2021 26. November 2021
    Datum des Angebots 2021-11-25 2021-11-25 2021-11-25 2021-11-26
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1490 € 1446.85 € 1518.72 € 1295.01 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 904 890 906 876
    Anlagengröße 27 kWp 27 kWp 19.8 kWp 28.47 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 72 72 52 73
    Hersteller Luxor Luxor Luxor QCells
    Bezeichnung ECO LINE HALF-CELLS M120/375W ECO LINE HALF-CELLS M120/375W ECO LINE HALF-CELLS M120/375W Q-CELLS HALF-CELLS Q.PEAK DUO ML-G
    Nennleistung pro Modul 375 Wp 375 Wp 375 Wp 390 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1
    Hersteller SolarEdge Fronius FRONIUS SolarEdge
    Bezeichnung SE25K Stringwechselrichter SYMO 17.5-3-M Stringwechselrichter SYMO 17.5-3-M SE25K
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Wechselrichter 2
    Anzahl 1
    Hersteller Fronius
    Bezeichnung Stringwechselrichter SYMO 7.0-3-M
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter Schletter Schletter Schletter
    Bezeichnung Alu / Hülsen für Stryopordämmung Alu + Hülsen Alu + Hülsen Alu / Hülsen für Stryopordämmung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung 70%-Regelung 70%-Regelung 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers SE Fronius Fronius SE

    Hallo Zusammen,


    hier mal drei Angebote / Varianten für eine mögliche PV Anlage:


    - 19 KWP (Haus) (angeblich nach 12,7 amortisiert)

    - 27 KWP (Haus + Garage) Solar Egde (angeblich nach 13,5 amortisiert)

    - 27 KWP (Haus + Garage) 2x Fronius (angeblich nach 13,5 amortisiert)


    Gegebenheiten:


    - EFH + Einliegerwohnung (vermietet)

    - ca. 12000 kw/h p.A

    - Hausstrom + Whirlpool (365/7) + Wärmepumpe 18KW SG Ready

    - E- Auto / Hybrid in ca. einem Jahr, zweites in ca. 5 Jahren



    So nun die Frage, welche Variante... sind mit 30k bzw. 40k€ Netto natürliche einen Menge Geld, allerdings wird die Montage nicht einfacher (Dämmung) und das Material / Löhne nicht weniger.

    Finanzierung über KFW270 (guter % Satz), würde gerne die Regelbesteuerung wählen ggf. nach 5 + X Jahre auf die KUE.


    Vernunft sagt 19kwp, Herz sagt ... mach es voll (Strom wird nicht billiger, Verbrauch steigt eher).


    Wie seht ihr es ? Ist ggf. auch eine Variante mit einem WR denkbar bzw. Sinnvoll ?


    Ich tendiere aktuell zu Angebot 1 mit Solaredge.


    Grüße


    Tobias




  • Als Ergänzung vllt noch, durch den mehr Aufwand wegen des Daches (Dämmung und teils keine Sparren sondern Ytong Fertigteile) ist der KWP ca. 100Euro teuerer, auch wird der Zäherschrank umgebaut inkl. Wallbox Vorbereitung.


    Grüße

  • 100 Aufpreis imho ok, aber 1500 nicht.

    Belegung West ist nicht ausgereift. Da geht mehr.

  • Äußere Spalte quer einlagig usw?

  • Südwest vielleicht mal komplett in quer probieren. Könnte mehr draufgehen.

    Nimm auf jeden Fall die große Variante.

    Das ist die richtige Entscheidung für Herz und Verstand.

    Bei deinem riesen Verbrauch und zukünftig noch E-Auto lässt sich auch ohne Speicher eine sehr hohe Autarkie erreichen.


    Für die Größe muss es günstiger sein. Weiter suchen.

  • Reapy hat ein neues Angebot eingestellt.

    Klicken Sie hier um sich das Angebot Nr. 4 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen

    Photovoltaikforum Online Team

  • Ich sehe keine Notwendigkeit für Solaredge. Das sind nur verschiedene Dachflächen aber keine komplizierten Schatten. Lass dir ein Angebot ohne SE geben und die Preise werden in vernünftige Regionen rutschen.

    Eine Anlage in der Größe darf nicht über 1100€/kWp kosten.

  • Wäre ich, wenn es ein normales Dach wäre…


    2x wurde schon ein Aufpreis von ca. 3k genannt, wegen der Dämmung.