Fronius Wattpilot Go in der Schweiz verboten?

  • Wer eine hat, muss das eigentlich nicht und kann das Auto mit einem Ladekabel einstecken.

    Hm, ich habe jetzt gerade nocheinmal die Werkvorschriften Schweiz 2021 gecheckt. Laut Absatz 2.3 braucht es eine Installationsanzeige (vorher!) bevor man einen Anschluss von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (fest und steckbar!) in Betrieb nimmt. Ohne dass es spezifiziert ich, gehe ich davon aus, dass "steckbar" bedeutet, einen EV in eine bestehende "Steckdose" zu stecken.

    Ich gebe aber gerne zu, dass das wahrscheinlich sehr schwer zu überprüfen ist, da ein Hauseigentümer diese Werkvorschriften im Gegensatz zum Elektriker wahrscheinlich nicht kennt...

  • Wer eine hat, muss das eigentlich nicht und kann das Auto mit einem Ladekabel einstecken.

    Hm, ich habe jetzt gerade nocheinmal die Werkvorschriften Schweiz 2021 gecheckt. Laut Absatz 2.3 braucht es eine Installationsanzeige (vorher!) bevor man einen Anschluss von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (fest und steckbar!) in Betrieb nimmt. Ohne dass es spezifiziert ich, gehe ich davon aus, dass "steckbar" bedeutet, einen EV in eine bestehende "Steckdose" zu stecken.

    Ich gebe aber gerne zu, dass das wahrscheinlich sehr schwer zu überprüfen ist, da ein Hauseigentümer diese Werkvorschriften im Gegensatz zum Elektriker wahrscheinlich nicht kennt...

    Ja, klaro. Damit soll man aber eher sicherstellen, dass nicht einfach eine CEE 16 installiert wird. Aber wenn sie schon da ist? Ich installiere ja dann nichts. Ist "gesteckt" Infrastruktur?

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Fronius Symo Hybrid 5.0, BYD HVM 11kWh, Ohmpilot, Wattpilot + 75kWh im Tesla

  • michi_k Ich habe jetzt erste gesehen, dass Du "Solarteur" bist. Dann müsstest Du doch am besten wissen (neben den EWs), wie die Werkvorschriften zu verstehen sind, oder ;)

    Ah, 500 EWS, 600 verschiedene Auslegungen ;-). Der Kunde kann es ja selber kaufen und einstecken, also erfährt das EW meist nichts.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Fronius Symo Hybrid 5.0, BYD HVM 11kWh, Ohmpilot, Wattpilot + 75kWh im Tesla