ÖMAG-Marktpreis

  • im freien fall mit 12 monate bindung und grundgebühr für einspeisung.

    zusätzlich noch zwangsweise bezugstarif von dort....

    Die Frage ist ob sie die Klausel ziehen.... in der Bindungszeit

    Dachneigung: 15°

    SW 28° | 22 Module | 6,33 kWp (IBN 07/2019; Umbau von 18 auf 22 Module 09/2022)

    NO -152° | 18 Module | 7,20 kWp (IBN 03/2023)

    Dachneigung DN7°

    SW 28° | 12 Module | 2,8 kWp (Terrassenüberdachung IBN 08/2023)

    NO -152° | 10 Module | 2,7 kWp (Carport - Stark verschattet; IBN 10/2023)


    WR:

    Fronius Hybrid 5,0-3-S

    Fronius Symo 8.2-3-M


    Speicher:

    8,3kWh BYD HVM


    Fahrzeug:

    Tesla Model Y Performance

  • bin mit Anfang Juni bei der WEB, aber soweit ich weiß nehmen die keine Lieferanten mehr.


    regionale Energiegemeinschaften zahlen auch mehr.

    EVN zahlt soviel wie man für Bezug zahlt.

    WEB ajch, zahle z. zt. 10cent , bekomme 10cent

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 4x Sunowe 185WP 225°

    5x Canadian Solar Solarmodul CS6R-410MS 45° 4x Canadian Solar Solarmodul CS6R-410MS 225° 3x 300WP 225° 3x Renogy 100WP 135°

    SolarEdge SE7K
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech US2000C

    6x PylonTech US2000B+

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3s 94Ah

    Tesla MY LR

  • E-Friends finde ich interessant, hätte aber vermutlich ein Problem den zusätzlichen Zähler dafür unterzubringen.

    Den Preis den du bekommst von deinen "Freunden" kannst du selber festlegen (zwischen 0 und 39 cent) - da liegt für mich auch ein wenig der Haken an der Sache.

    Wenn ich mir vorstelle da hängen ein paar Bekannte an meiner Produktion wird es nicht so unkritisch sein denen die Preise zu erhöhen nur weil woanders gerade viel mehr bezahlt wird. Wobei sagt ja keiner dass man diese Freunde kennen muss ;)

    Das würde für mich vielleicht mal innerhalb der Familie interessant werden sobald unsere Kinder ausziehen.

    Was ich gerade nirgends finde ist wie nahe diese "Efriends" zusammenwohnen müssen. Ich dachte die müssten eigentlich in der näheren Umgebung sein, kann das aber jetzt nicht mehr finden.


    Ist aber OT - ich glaube hier gibts eh auch einen Efriends thread.

  • Ich habe gerade e-friends abgeschlossen. Produktion am Nebenwohnsitz. 17,7kWp. Wir teilen nur innerhalb der Familie. Wir teilen für 0,- €. Einmal mit daneben und zwei mal in andere Bundesländer. Entfernung ist bei e-friends egal, aber es muß Österreich sein. Wir warten gerade auf die HW, da wir an allen Standorten deren Messgeräte (Shelly's) verbauen müssen. 6 cm Platz im Verteiler sind notwendig. Alternativ kann man noch eine Erneuerbare Energiegemeinschaft bilden. Da braucht es aber einen eigenen Rechtsträger, z.B. Verein und man spart sich ein paar Gebühren bzgl. Abgaben. Im Forum nach efriends ohne Bindestrich suchen bringt alle Beiträge dazu.

  • GeorgL:

    Und wie sieht es in dieser Zeit mit dem Eigenverbrauch aus ?

    Hab jetzt die Daten vom Mai angesehen, wir hatten in der Zeit in Summe 25kWh Bezug, das bedeutet dass zumindest über eine Summe von ca 2h alle Wechselrichter aus waren. Da sich aber gerade was mit dem Netzausbau tut in unserer Gegend hoffe ich dass das ein Thema mit absehbarem Ende ist.