Förderfähige Wallbox mit SMA kompatibel

  • Du meinst eine Duo?

    Die kann aber keine 1p3p Umschaltung, nur falls das ein Argument ist.


    VG

    Det

    Seit 03.2012 10,64kWp: 56x IBC Monosol 195; SMA Tripower STP 10000TL-10, Einspeiseregelung Schüco Sunalyzer mit RSE; Ostausrichtung (-100°); Dachneigung 40°; openWB Standard+

  • Du meinst eine Duo?

    Die kann aber keine 1p3p Umschaltung, nur falls das ein Argument ist.


    VG

    Det

    mist, bin davon ausgegangen, dass die das auch kann

    bleibt halt die frage, ob und wann schich die umschaltung nach x monten / jahren bei einem höheren invest bezahlt macht...

  • Diese Frage ist ganz schwer zu beantworten. Welches Fahrzeug wird es voraussichtlich sein?


    VG

    Det

    Seit 03.2012 10,64kWp: 56x IBC Monosol 195; SMA Tripower STP 10000TL-10, Einspeiseregelung Schüco Sunalyzer mit RSE; Ostausrichtung (-100°); Dachneigung 40°; openWB Standard+

  • Bei uns in der Firma haben viele jetzt das Model 3 von Tesla bestellt. Wenn die damit zufrienden sind, werde ich den auch nehmen. Privat könnte ich mir vorstellen, dass wir uns den Enyaq oder vergleichbar holen, wenn der mal im Angebot ist.

  • Das Model3 kann mit der 1p3p Umschaltung umgehen, bei ZOE würde das nicht gehen, bei Kona und noch nem anderen Modell scheint es auch Probleme zu geben. Auch Peugot 208 bzw. baugleich Opel Corsa , scheint es auch ab und zu mal Haken, wenn mehrfach umgeschaltet wird. Die Autohersteller sind da irgendwie mit ihrer Software noch nicht auf der Höhe oder legen den PV Besitzern gerne weitere Steine in den Weg.

    Mein GLA 250e ist da sehr pflegeleicht und macht alles mit was da aus der Dose kommt

    VG

    Det

    Seit 03.2012 10,64kWp: 56x IBC Monosol 195; SMA Tripower STP 10000TL-10, Einspeiseregelung Schüco Sunalyzer mit RSE; Ostausrichtung (-100°); Dachneigung 40°; openWB Standard+

  • Habe mir inzwischen die SMA Wallbox bestellt, weil die OpenWB nicht wirklich günstiger gewesen ist und ich so alles aus einer Hand habe.


    Als nächstes wird das Auto bestellt.


    Beim Konfigurieren des Teslas habe ich den Preis der Tesla Wallbox gesehen. Wäre die evtl. eine Alternative oder kann die nicht mit dem SMA Wechselrichter und dem SHM kommunizieren?

  • Damit könnt ihr so ziemlich jeder steuerbare Wallbox mit SMA verbinden.

    Mit 1p3p Umschaltung? Bei knapp 10kWp Süd kann sich das auf jeden Fall lohnen, sofern das BEV das mit macht.

    Seit 03.2012 10,64kWp: 56x IBC Monosol 195; SMA Tripower STP 10000TL-10, Einspeiseregelung Schüco Sunalyzer mit RSE; Ostausrichtung (-100°); Dachneigung 40°; openWB Standard+

  • Schaut Euch doch mal https://github.com/andig/evcc an. Damit könnt ihr so ziemlich jeder steuerbare Wallbox mit SMA verbinden.


    Viele Grüße, Andreas

    Muss ich dafür weitere Hardware vorsehen und besondere Fähigkeiten mitbringen?

    Kann ich die Wallbox anschließen lassen und dann später anfangen zu basteln?

    Schau in die README. Du brauchst *passende* Hardware, viele Boxen und Zähler werden unterstützt.