Strings an E3DC

  • Gerne,


    das obige war eine Teilinformation, nicht zielführend, sorry.

    Also:


    Geplant E3DCPro 19,5kWH

    34-40 Module (330-375W]

    Hausdach Süd 30 Grad keine Verschattung

    Platz für 22 Module


    UND


    Garagendach Flach, eigener Schornstein auf dem Dach genau Süden

    Platz für 12 aufgeständert Richtung Osten - geringe Verschattung am morgen durch eigens Haus

    oder

    Platz für 18 Module Ost/West - östlich siehe oben, westlich am späten Nachmittag durch Nachbarbaum

    oder

    Platz für 16 Module Süd - Verschattung durch eigenen Schornstein


    Eigentlich habe ich ganz viele Fragen? :)

    Hausdach ist fix.

    Aber welche Anordnung auf dem Garagendach wäre sinnvoll?

    Und wie ist die beste Stringverschaltung?


    vg

    Michael

  • Hast du auch ein Norddach? Warum die riesige Batterie, was ist die Motivation dahinter?

    Bei nicht komplett schattenfreien Dächern ist E3DC schwierig, das sind so ziemlich die letzten WR ohne Schattenmanagement.

  • E3DC ist ein must, ne mehr ein willhave.

    Angebot hab ich auch diverese, der eine hat nicht zugehört, der andere braucht ewig und ein weitere scheint es an Kompetenz zu mangeln.

    .

    Zukünftig E-Auto das teilweise auch aus dem Speicher laden können soll,

    deswegen Pro mit relativ großem Akku.

    Norddach habe ich auch, aber da scheint wirklich keine Sonne drauf.


    Gegen Schatten dachte ich an SolarEdge Optimierern auf dem Garagendach.

  • E3DC ist ein must, ne mehr ein willhave

    Was versprichst du dir als Vorteil des E3DC-Systems?

    E-Auto aus dem Speicher laden, hast du dir das mal überschlagen an wie vielen Tagen im Jahr das hinhaut, und was das unterm Strich dann kostet im Vergleich zu Netzstrom?

    Norddach, hast du das mal in PVGIS kalkuliert oder ist "da scheint wirklich keine Sonne drauf" eher so eine Gefühlssache?

  • Einen Speicher mit einem Speicher zu füttern ist so das Unsinnigste, was man machen kann.

    Stelle deine Planung vom Kopf auf die Füße.

    Lies die FAQ von pflanze . Besonders zum Thema Speicher.

    Ein Speicher, besonders der Teuerste alles Speicher, wird für dich zu einem finanziellen Desaster.

    Mal abgesehen, dass E3DC kein Schattenmanagement hat.


    lg

    citystromer

    Sanyo 18 X HIt N 235 SE 10, Sunways WR NT 4200, Westausrichtung, Standort: 3045x

  • FAQ werde ich mir mal anlesen.


    Auto aus Akku laden war der Gedanke das wenn man mal nach Hause kommt und die Sonne schon weg ist nochmal 10kWh reinladen zu können.


    Aufs Norddach scheint zumindest keine Sonne. PVGIS Werde ich auch mal ansehen.

    Ich komme wieder.


    Danke