Trotz Abschaltung des WLANs beim STP8.0-3AV-40 ist es weiterhin sichtbar

  • Hallo zusammen,


    da sich der WLAN AP des SMA STP8.0-3AV-40 mit meinem im Keller verbauten Zigbee streitet, wollte ich das abschalten.

    der WR ist sowieso nur per LAN Kabel angeschlossen.

    Also bin ich unter Anlagenkommunikation gegangen und habe WLAN (war schon aus) und SoftAccessPoint auf aus gestellt und gespeichert.


    Leider ist der aber als AccessPoint noch immer im WLAN sichtbar.


    Muss man das Gerät neu booten? Wenn ja, wie?

  • Habe die Fritzbox mal neu gebootet

    Das hat vermutlich den DHCP-Eintrag entfernt, dass Du den WR (noch) gesehen hast heißt noch nicht dass er verfügbar gewesen wäre.

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar