Hat jemand Erfahrung mit der ValkBox 3 als Aufständerung auf der Garage ?

  • Das verwirrende ist/war, dass einer sagt, dass die Adapterplatten gebraucht werden, der andere aber, dass es auch ohne geht. Du klangst so sicher, dass ich mir schon etwas doof vorkam. Habe mir Adapterplatten gekauft, um festzustellen, dass es ausreicht, wenn man die Halter jeweils nach außen dreht. Dann passen die Vertex-Module auch ohne Adapterplatten. Insofern war deine Antwort leider nicht hilfreich...

    Hey! Ich hab bisher auch immer hinten rumgedreht und eine Adapterplatte aufgelegt. Hast du mal ein Bild, wie es aussieht, wenn man vorne und hinten die Winkel dreht und ein Vertex aufliegt. Würde mir das ganze auch vereinfachen!


    Dank dir!

  • Hallöchen,


    ich würde das gerne mal hier aufgreifen. Ich werden mir 24 Module in 2110x1050mm in Ost/west Ausrichtung aufstellen (oder habe ich vor). Da mein Platz sehr begrenzt ist (wenn ich Attika Höhe und Verschattung nach FF beachte) müsste ich am besten die Module gegen einander stellen.


    Die Frage die sich mir jetzt stellt, wenn ich das Modul sSt und das Modul West ja ganz an einander stelle, habe ich ja kaum Abstand (im Horizontalem Weg). Würde dies nicht den Segeleffekt erhöhen und das risiko des abheben fördern? Anderseits weiss ich nicht wenn ich da 100 Kilo drunter Packe ob die Platte dann überhaupt abheben würde/kann...


    Kann mir jemand dazu etwas sagen?


    danke ;)

  • Würde dies nicht den Segeleffekt erhöhen und das risiko des abheben fördern?

    Warum? Die Auslegung muss für Wind aus allen Richtungen gemacht sein. Wenn die niedrigen Seiten aneinander stossen, dann ist das m.M.n. kein Unterschied zu einer freistehenden Box. Wenn die hohen Seiten aneinander stossen, dann fehlt der Winddruck von der Unterseite.

  • Ich schieb das Thema mal hoch. Da die Valkbox 3 momentan faktisch nicht lieferbar ist. Welche Alternativen wären denn für 2 PV Panels mit Beschwerung auf einem Folienflachdach (Südausrichtung) zu empfehlen?

  • GreenAkku, 3 Wochen Lieferzeit. War auch in der Vergangenheit sehr pünktlich.

    19,44kWp südwest/nordost 10° an E3/DC S10 Pro mit 26kWh Akku,

    7,2kWp süd-ost 20° aufgrund div. Teilfächen an 1x Hoymiles HMT-2250, 2x HMT-1800 mit DTU-Pro,

    1,6kWp süd-ost 70° an Hoymiles HM-1500 mit DTU-Pro (nur im Winter).

    2x openWB series2 standard+.

  • Ich schieb das Thema mal hoch. Da die Valkbox 3 momentan faktisch nicht lieferbar ist. Welche Alternativen wären denn für 2 PV Panels mit Beschwerung auf einem Folienflachdach (Südausrichtung) zu empfehlen?

    Ich hatte die gleichen Probleme beim suchen. Hab so ein vario System zur Aufstellung. Bin aber noch im Aufbau

  • Ich schieb das Thema mal hoch. Da die Valkbox 3 momentan faktisch nicht lieferbar ist. Welche Alternativen wären denn für 2 PV Panels mit Beschwerung auf einem Folienflachdach (Südausrichtung) zu empfehlen?

    Ich habe ja nur eine korrekte Antwort auf die Falschaussage geliefert.

  • Hallo,

    ich bekomme die Aufständerung Valkbox 3 mit meinem BKW geliefert. Ich möchte sie gern auf unserem Schuppendach fest montieren, also nicht mit Gehwegplatten beschweren. Lässt sich das mit der Valkbox 3 umsetzen oder müsste ich nach einer alternativen Aufständerung suchen?

    Danke

    Peter