Volle EEG auf Laden von privat genutzten Firmenfahrzeugen?

  • Un nach Kenntnis greift die WB aber nur auf den WR zu und hat somit vom Hausverbrauch keine Ahnung!

    Die Gedanken die uns lenken, führen uns in ein großes Nichts. Wir illusionieren das Vollkommene und vergessen die Welt in der Wir Leben!


    Gefangener des EEG mit Volleinspeisung und Netzbezug!

    Oberer Zähler: 156kwp an 3 Huawei mit 139 kw Max. Wirkleistung!

  • Ich kann Dir technisch nicht genau sagen wie es geht. Dafür fehlt mir leider das technische Verständnis.


    In der Anleitung des Wattpiloten (Seite 42) wird von Fronius aufgelistet, welche Daten ausgewertet werden können: https://www.solarmarkt.ch/hers…_DE_Fronius_Wattpilot.pdf


    Da findest Du dann folgendes:

    -Energie [kWh]: Angabe der geladenen Energie in Kilowatt-Stunden [kWh].

    - Anteil PV [kWh]: Anteil der geladenen Energie in Kilowatt-Stunden [kWh], die durch PV‐Überschuss geladen wurden.

    - Anteil Batterie [kWh]: Anteil der geladenen Energie in Kilowatt-Stunden [kWh], die

    von einem stationären Speicher geladen wurden.

    - Zaehlerstand [kWh]: Angabe der insgesamt geladenen Energie in Kilowatt-Stunden



    Damit kamst du dann eigentlich alles ausrechnen und entsprechend dem obigen Dokument mit 5% Aufschlag an den ÜNB melde .


    Soweit die Theorie.

  • Nach meinem Wissen bekommt die WB die Daten vom Smart-Meter…

    womit dann die WB was macht?

    feststellen das der Erzeugte Strom / leistung geringer ist als die Leistung zum Laden?

    das klärt aber nicht die Frage


    denn dann benötigst Du mindestens 2 Smartmeter denn PV Leistung kannst du nur einmal abgreifen


    entweder du Prioriesierst dann die WB und der Rest geht ins Haus oder du priorisierst das Hasu dann hat die WB abetr nicht viel übrig!


    weil was soll aus max 10 kw schon rauskommen?


    ich weiss auch nicht wie die mit der Kiste 11 Kw laden wollen wenn der WR nur 10 kann?

    Die Gedanken die uns lenken, führen uns in ein großes Nichts. Wir illusionieren das Vollkommene und vergessen die Welt in der Wir Leben!


    Gefangener des EEG mit Volleinspeisung und Netzbezug!

    Oberer Zähler: 156kwp an 3 Huawei mit 139 kw Max. Wirkleistung!

  • ich lese da nichts, dass ein auf die kW protokollierter Verkauf an ein anderes Unternehmen darunter fällt.


    Außerdem hat das nichts mit meinem Kunden zu tun bzw. ist rechtlich belastbar.