Ziegel ausflexen lassen oder ersetzen mit Blechziegel

  • Die Fa. Röder bietet eine Dachziegelfräse, die ist super.

    Wir haben seit mehreren Jahren 2 Fräsen im Einsatz. das Gerät ist super.

    Normale Flex kannst du da vergessen.

  • Also mit normaler kleiner Bauhaus-Flex mit kleinem Diamantblatt habe ich ungeübt pro Ziegel-Unterseite vielleicht 2-3min gebraucht. Direkt auf dem Dach. Hat super funktioniert und war kein Problem. Unter den Haken liegen jeweils Blechziegel, das war da die einfachste Lösung.

    Gruß, Jürgen

  • Ich habe die Marzari mit Frankfurter Pfanne. Und das K2 mit Singlerail36, allerdings mit festen Haken. Je nach Lage des Sparren kam ich entweder mit dem Haken in den flachen Bereich des oberen Ziegels, oder in den "aufgewölbten" Bereich. Bei ersteren musste ich dann unten im oberen Ziegel eben eine Nut schaffen. Das wäre mit den verstellbaren Haken aber vermutlich auch nötig gewesen, da die Ziegel ja sonst zu tief aufliegen.


    Gruß, Jürgen

  • Ich kann nur wirklich jedem empfehlen, das gleich korrekt zu machen / machen zu lassen. Bei meiner 20kw Anlage (ca. 21x5,5m) habe ich nun gebrochene Ziegel (das Dach wurde direkt vor Zubau der PV-Anlage neu gedeckt) ersetzen müssen. Vor der Demontage der Anlage dachte ich an eventuell 2-3 zerbrochene Ziegel - es waren dann letztendlich 40!

    Nicht nur die Schneelast, auch das Anheben und Wiederfallen-Lassen vom Wind kann wohl hierzu führen lt. Dachdecker.

    Die zusätzlichen Kosten die nicht von der Versicherung übernommen wurden, haben sicherlich 1-2 Jahre Ertrag der Anlage gekostet.

  • Ich hab jetzt folgende Infos von dem Solarteur bekommen:

    - Marzaria Metalldachplatte Typ Ton 260, wird statt des unteren Ziegels eingesetzt, Rest mit Dachhakensystem bleibt gleich, ca 2000-2500 Mehrkosten bei einer 16kWp Anlage

    - Lehmann Erlus 58 S Aufdachmodulhalter, Dachhaken wird dadurch ersetzt, Mehrkosten noch unklar, Bestellbarkeit muss er noch prüfen


    Technisch, zu welchem System würdet ihr raten?


    Beim Lehmann kann komplett auf eine Bearbeitung der Ziegel verzichtet werden. Bei dem Marzari auch?

  • Warte auf den Preis von Lehmann - dann erübrigt sich deine Frage....

    ab jetzt - Hyundai Kona 64 kWh - 150 kW

    Statt Klimastreik - egal wann - PV montieren fürs Klima !

    Wer mich zitieren mag - bitte ausschließlich Vollzitate !

    Für 2021 sind die Auftragsbücher zu - evtl noch Flachdachbausätze möglich.

  • Hallo Ralf,

    entschuldige bitte die späte Antwort. Meine Dachneigung ist 20 Grad nach SW. Das Dach / Haus ist relativ lang, ich bemerkte dass das Wasser bei Regen vor der Regenrinne auf 1/3 der Hauslänge runtertropfte, d.h. auf dem Unterdach auf der Folie runterlief. Wahrscheinlich waren die Modulhaken auch nicht für unsere Höhenlage geeignet, der Solarteur hat das aber bestritten. Auch was die Anzahl der Blechziegel anging, hat er sich sehr schwer getan und mich gefragt, wie viele ich denn nun haben möchte.

    Resultat ist nun, dass je Schiene jeder zweite Ziegel nun ein Blechziegel ist (glaube war auch Lehmann). Wahrscheinlich ist das ganze jetzt völlig überdimensioniert.