Wärmepumpe Kaskade Sperrzeiten? + Ladestation

  • 13,74€ (brutto oder netto müsste ich noch mal schauen) Zählergebühr für den WP-Zähler des VNB, die im Tarif des EVU mit abgerechnet werden (stand irgendwo im Kleingedruckten auf der Rechnung)

    Keine verschiedenen NT/HT Preise, nur ein WP-Tarif, der 8 Cent unter dem Haushaltsstromtarif liegt.

  • 13,74€ sind pro Jahr als Zählergebühr

    (71,40€ Tarifgrundgebühr + 13,74€ Zähler) / 0,08 Cent/kWh = 1065 kWh

    Wenn ich mehr beziehe, liege ich im Plus. Denkfehler meinerseits nicht ausgeschlossen.

  • 8 Cent Preisunterschied ist echt viel. Da würde sich die Kaskade echt rechnen.


    Zu bedenken ist aber auch, dass das nicht immer so bleiben muss. Zählergebühren und Grundgebühren steigen eher noch. Smart-Meterpflicht incl. Steuerung für WP soll ja auch kommen. Was das kosten wird weiß noch keiner. Wenn bei dir der WP-Strom so günstig ist, müsstest du doch auch günstigeren Haushaltsstrom finden.


    Ich stand auch vor der Wahl, und hab mich gegen Kaskade entschieden, und bin froh darüber, hier meine Auswertung nach einem Jahr:RE: erstes volles Jahr mit PV - Speicher - WP ohne WP-Tarif - Volkszähler

  • Nee Rechnung passt dann würde es sich noch lohnen. Ich hatte auch 8ct Unterschied aber viel höhere Grundgebühren, aber ein Grund war auch ich wollte nicht das der EVU meine Pumpe sperrt zur besten Tageszeit. Bei einer quasi nullrechnung habe ich mich dagegen entschieden

  • Genau diese Sperrzeiten muss ich noch rausfinden. Wie wurde denn gesperrt? RSE? Ich finde nichts bei mir im Schrank (wieder Irrtum nicht ausgeschlossen)

  • Bin bei der Netze BW mit Messkonzept 40.

    HT / NT damit nicht mehr möglich. Unterschied war glaub ich "nur" 1,5 Cent.

    Stromlieferant Flensburger Stadtwerke Öko Extra. Haushaltstrom knapp über 28 Cent Brutto, WP-Strom knapp über 25 Cent.

    Auf telefonische Nachfrage wegen Wallbox an WP-Zähler - is den Flensburger Stadtwerken egal, ebenso Netze BW. Soll halt anmelden, wenn installiert wird und gut sei.

    Sperrzeiten für WP gibt es bei mir nicht, da WP unter 1,5 Kw und Warmwasser WP unter 500 W.

    Vertrag für Messbetrieb soll / muss ich noch was machen.

    30 Kyocera KC 175 GHT-2 Süd +10° DN33° 5,25 kWp April 2008 bei 1.140 kWh p.a. / kWp, Sunways AT5000

    19 Hyundai HiES400VG(BF) Nord 7,6 kWp Dezember 2020, SMA Tripower 6.0, SBS 3.7, LG Chem RESU10M, SHM

    PLZ 74193; Hautec ErdWP mit WW WP 4000 kWh p.a. ca. 200 m2 beheizt.

    Speicher sind unwirtschaftlich... Wer fragt eigentlich bei einem Autokauf nach der Wirtschaftlichkeit?

  • Wenn du einen vergünstigten Tarife hast steht auch was in deinem Vertrag, dass gesperrt werden kann. Warum sollten Sie sonst dir einen günstigeren Tarif geben? Hat auch nichts mit deiner Leistung von der WP zu tun, weil die Sperren wenn dann eh alle und schauen sich nicht alle einzeln an ;)


    Genau diese Sperrzeiten muss ich noch rausfinden. Wie wurde denn gesperrt? RSE? Ich finde nichts bei mir im Schrank (wieder Irrtum nicht ausgeschlossen)

    Kann ich dir nicht sagen, war eine Sicherung wurde ausgebaut wo der neue Zähler kam und in der WP musste ein Kabel gesetzt werden. Hat 2 Minuten gedauert.

    Zeiten war immer unterschiedlich, war keine fixe Zeit, aber das ist unterschiedlich von Anbieter zu Anbieter.