PV-Module auftauen

  • Zu deiner Frage mit Optimierer Eingangs- und Ausgangsspannung - ich kann übers Solaredge Portal nur die Optimierer-Spannung bzw die Modulspannung anzeigen lassen. Ich weiss leider nicht genau, worauf ich da achten sollte oder welche Info du benötigst.

    Genau die beiden Spannungen meine ich,

    Optimizer Eingangsspannung = Modulspannung

    Optimizer Ausgangsspannung = Optimizer Spannung.

    Einfach einmal von einem sonnigen, schneefreien Tag ein Bild einstellen.

    Sollte die Ausgangsspannung der Optimizer länger als eine Viertelstunde die 60 V ausgeben müssen ist Optimierungspotential vorhanden.

    Optimizer jetzt noch umzubauen wird wirtschaftlich wohl nicht rentabel sein.

    Dennnoch wird es noch mehr Kunden treffen, wenn Du Deinen Solarteur nicht auf die Auslegungsschwäche hinweist. Ändert er zukünftig daran nichts, kann man ihm wenigstens Mutwilligkeit unterstellen.


    Würde den die Thermie an die Südfassade passen ( auch optisch wegen WAF)? Das wäre u.U. sinnvoll.


    Ciao


    Retrerni