52538 | 25.08kWp || 789€ | Winaico

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2021-04-30
    PLZ - Ort 52538 - Gangelt
    Land Deutschland
    Dachneigung 40 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße
    Höhe der Dachunterkante 6 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp)
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.5 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 6. Januar 2021
    Datum des Angebots 2021-01-06
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 789 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp)
    Anlagengröße 25.08 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 76
    Hersteller Winaico
    Bezeichnung WST-330M6 Perc Full Black Mono
    Nennleistung pro Modul 330 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung Sunny Tripower 20000TL-30
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller sflex
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller BYD
    Bezeichnung BATTERY-BOX PREMIUM HVM 16.6 mit SMA SBS 5.0
    Kapazität 16.6 kWh
    Preis pro Stromspeicher 10000 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    40 Module Südwest

    36 Module Nordost

    Jahresenergieertrag nur 16.000kwh

    Ich komme mit 12000kwh Verbrauch auf eine Autarkiequote von 57,3%.

    Wie könnte man die Quote steigern?

    Machen Module in Nordost denn überhaupt Sinn?

  • Im Formulat steht als Ausrichtung SO, unten schreibst Du aber SW und NO? :/ Aber ok, soviel macht das jetzt nicht aus...
    NO mit knapp über 600 kWh/kWp ist nicht der Knaller, aber bei dem hohen Verbrauch und der günstigen Anlage sicherlich eine gute Entscheidung. Auslegung und Preis passen. Bevor Du aber nach dem Sinn für NO fragst, solltest Du Dir lieber Gedanken über den Sinn eines Speichers machen.

  • Bist du sicher, dass der Preis stimmt? Hört sich sehr günstig an inkl. Speicher.

    Der Gesamtpreis der Anlage ist 29.794€ netto, ein seperater Preis für den Speicher ist nicht aufgeführt, ich habe hier einfach mal 10k angesetzt.

  • Im Formulat steht als Ausrichtung SO, unten schreibst Du aber SW und NO? :/ Aber ok, soviel macht das jetzt nicht aus...
    NO mit knapp über 600 kWh/kWp ist nicht der Knaller, aber bei dem hohen Verbrauch und der günstigen Anlage sicherlich eine gute Entscheidung. Auslegung und Preis passen. Bevor Du aber nach dem Sinn für NO fragst, solltest Du Dir lieber Gedanken über den Sinn eines Speichers machen.

    Habe ich abgeändert, es ist definitiv SW.

    Den Sinn eines Speichers stelle ich mir bereits seit Tagen, aber durch diesen geht meine Autarkiequote nach oben, ich hätte diesen jedoch gerne höher.

    Macht es nicht vlt. Sinn stärkere Module an der SW zu installieren?

  • Der Gesamtpreis der Anlage ist 29.794€ netto

    Bei 25 kWp dann aber keine €789,- sondern €1188,-/kWp was ich als Abzocke bezeichnen würde. Oder gibt es Erschwernisse bzw. aufwendige Zusatzarbeiten? Und ja, natürlich macht es auch Sinn, leistungsstärkere Module zu nehmen, wenn der Modulpreis sich in etwa die Waage hält. Aber mit dem Anbieter wirst Du wohl keinen vernünftigen Preis erhalten...

  • und 25,08 kwp ist nach EEG 2021 nicht prickelnd, wenn

    dann knapp darunter, dann hat man noch die 70% Möglichkeit

    bis iMs ausgerollt wird !

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 01/2022
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de