LifePo4 Zellen

  • Meine 14,4 kWh brutto Markenzellen haben von einem deutschen Importeur 3400,- € inkl. 16% USt. und Versand gekostet.

    Da gibt's buchstäblich schon günstigere auf Amazon:

    https://smile.amazon.de/dp/B08…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    ~137,30€/kWh (bei dir ~208€/kWh)


    Sorry für den Link, aber ein wirkliches Schnäppchen scheinen deine Zellen nicht gewesen zu sein. Und 10J ist sogar im Mobilitätsbereich eine absolut realistische Einschätzung. Im Stationärbetrieb sollten die Zellen mit pfleglicher Behandlung deutlich länger halten. Alles unter 10J wäre für mich ein Grund diesen Hersteller in Zukunft zu meiden und Andere im Internet vor der schlechten Qualität zu warnen. ;)

  • Der Preis ist schon gut.

    Aber das sind keine original EVE Zellen und aus Russland importiert.

    Es reicht schon wenn eine einzige Zelle Probleme macht und die Leistung der ganzen Bank beeinflusst...

    Im halben Jahr ist der Verkäufer dann nicht mehr greifbar.

    Meine Zellen haben sogar annähernd fortlaufende Seriennummern.

  • Qualitativ gehören die EVE zu den deutlich besseren Zellen auf dem Chinesischen Markt. Selbst deutlich schlechtere werden oftmals nachgebaut und gibts dann nochmal billiger. Daher Augen auf beim Batteriekauf.

    Zellen aus Russland sollten im Normalfall mehr kosten, weil da 2 mal Transport drauf liegt, und mehr zwischenhändler was dran verdienen wollen.

    9,99KWp Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
    48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
    2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
    Victron BlueSolar 150/60-Tr

    Panasonic Aquarea 9KW Split

    Vectrix VX-1

  • Meine 14,4 kWh brutto Markenzellen haben von einem deutschen Importeur 3400,- € inkl. 16% USt. und Versand gekostet.

    Da gibt's buchstäblich schon günstigere auf Amazon:

    https://smile.amazon.de/dp/B08…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    ~137,30€/kWh (bei dir ~208€/kWh)


    Sorry für den Link, aber ein wirkliches Schnäppchen scheinen deine Zellen nicht gewesen zu sein. Und 10J ist sogar im Mobilitätsbereich eine absolut realistische Einschätzung. Im Stationärbetrieb sollten die Zellen mit pfleglicher Behandlung deutlich länger halten. Alles unter 10J wäre für mich ein Grund diesen Hersteller in Zukunft zu meiden und Andere im Internet vor der schlechten Qualität zu warnen. ;)

    wie gesagt gibt es schon 24kwh brutto für 2000USD (=1640€, 68€ / kWh ) ohne Versand. (wenn man Mut zu noname Zellen hat). Die Preise werden purzeln dieses Jahr. Ich will mir gerade eine 1.5kWh LTO zulegen für ein "Testprojekt", Kostenpunkt 720 USD inkl Versand (komplett mit Gehäuse, Display und BMS). Mal sehen.

  • der Typ testet alle möglichen Zellen, unter anderem auch die "EVE 280Ah", er meint "..they are Grade B cells.." [0:20]

    Du hast erst genug PV wennst im Winter einspeist.

  • Nur dass das keine EVE sind, sieht man am Deckel um de Anschlüße.

    So sehen EVE Zellen aus. https://www.lithium-powerstore…-240ah-3-072-kwh-124.html


    Schrauben mit dem Bolzenschneider kürzen =O=O

    9,99KWp Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
    48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
    2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
    Victron BlueSolar 150/60-Tr

    Panasonic Aquarea 9KW Split

    Vectrix VX-1

  • These are new lishen 272Ah cells, not eve 280Ah. Lishen are considered better than eve cells on the forum


    Das Video zeigt einen bestandenen Kapazitätstest. Erwartet man von jedem neuen Akku, oder? Sagt nicht viel aus :)


    Schrauben mit dem Bolzenschneider kürzen =O=O

    Ist halt ein Ami :lol:



    Gruß


    schlossschenke

  • Man stelle sich mal vor das sichtbare Gewinde schon in so einem Zustand sind.. Was glaubt man wie dann hier im inneren Aufbau, zellverbinder und Co gerarbeitet wurde wo 10. 000 kwh und Hochstrom drüber gehen sollten über 2 Jahrzehnte.. :) toi toi toi

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Dies sind neue lishen 272Ah Zellen, nicht eve 280Ah. Ich habe den Barcode unter den Abdeckungen zur Überprüfung verwendet. Diese Zellen wurden neu ummantelt und hatten das gleiche Überdruckventil wie die älteren eve-Zellen, und die gleichen Abmessungen und die gleiche Kapazität, so dass ich dachte, sie waren Eve. Aber ich lag falsch. Lishen werden im Forum als besser als eve-Zellen angesehen. Und ja, Lishun ziehen mehr als die Nennkapazität. 281Ah ist nicht unüblich

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


    Ich glaube der hat nicht mal mitbekommen, dass er Fälschungen hat, sind wohl auch keine echten Lischen. Wenn er schon schreibt, dass sie neu ummantelt wurden, dann sollte einem doch der Gedanke kommen.

    9,99KWp Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
    48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
    2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
    Victron BlueSolar 150/60-Tr

    Panasonic Aquarea 9KW Split

    Vectrix VX-1

  • Man stelle sich mal vor das sichtbare Gewinde schon in so einem Zustand sind.. Was glaubt man wie dann hier im inneren Aufbau, zellverbinder und Co gerarbeitet wurde wo 10. 000 kwh und Hochstrom drüber gehen sollten über 2 Jahrzehnte.. :) toi toi toi

    Na du bist ja optimist, glaubst du im ernst, dass das Plaste BMS mit integriertem Shunt 2 Jahrzehnte hält :D:D:D:D

    9,99KWp Yingli 270W Ost/West, SMA9000TL-20, Home Manager.
    48V 775Ah Bater an 2 Victron Multigrid
    2,7KWp Axitec AC-300M/156-60S Südausrichtung
    Victron BlueSolar 150/60-Tr

    Panasonic Aquarea 9KW Split

    Vectrix VX-1