BYD HVS Firmware-Update

  • vollkommen korrekt


    Die Kombination 192.168.16.0 und 255.255.0.0 macht keinen Sinn. Die Class B Netzwerkadresse wäre dann 192.168.0.0,

    aber dann wären ggfs. Geräte im eigenen Hausnetz nicht mehr erreichbar. Ich würde die Einstellung nicht so lassen, wer weiss was das mal für Probleme macht, wenn man nicht mehr dran denkt.


    Alternative zu der Routenmanipulation ist die Änderung der IP Adresse direkt in der Be Connect Plus App. Dann muss man an der Fritzbox nix machen. So hab ich es letztlich gemacht.


    Mit der NTP Server Einstellung wäre ich vorsichtig, da hab ich mir das System mal fast zerschossen. Problem ist dass man das HLK08 Modul im HVS nicht resetten kann, weil man nicht da rankommt. In irgendeinem anderen Thread hatten wir mal das Thema China Schritt aufgegriffen.

  • Bei mir bekommt der BYD immer eine feste IP von der FritzBox.

    Ich hab mit deiner Anleitung oben eine Statische Host-Route (255.255.255.255) eingerichtet und das hat geklappt. Ich will nicht das ganze Netz aufmachen.

    Ich komm per Handy jetzt mit der App rauf und per PC mit der Software - geht beides wunderbar.

    Wieso es bei dir nicht geklappt hatte? Hat dein BYD eine DHCP Adresse mit Leasetime oder eine feste Adresse zugewiesen?

    PLENTICORE plus 7.0

    22x330W Soluxtec DN40° 0°S

    7,7kW BYD HVS

  • Wie gesagt, bei mir hat es lt. Anleitung nicht funktioniert und durch rumprobieren bin ich dann auf "meine Lösung" gekommen.

    forenandi73 : Kannst du bitte erklären, wie man die SW anpasst? HexEditor und dann? Oder eine der DLLs anpassen?

    Aber ich habe das Thema dann auch bei der PC Software und der iOS app auf dem iPad?

    Danke.

  • Wie gesagt, bei mir hat es lt. Anleitung nicht funktioniert und durch rumprobieren bin ich dann auf "meine Lösung" gekommen.

    forenandi73 : Kannst du bitte erklären, wie man die SW anpasst? HexEditor und dann? Oder eine der DLLs anpassen?

    Aber ich habe das Thema dann auch bei der PC Software und der iOS app auf dem iPad?

    Danke.

    Bin kein Smartphone Experte aber ich schätze dass man die Handy App nicht pimpen kann. Ggfs wenn das Gerät gerootet ist oder so ... k.A. obs überhaupt nen hexeditor auf Smartphone gibt. Da bin ich altmodisch, für mich ist das Ding zum telefonieren gedacht.


    Da die Windows App eh viel mehr kann nehme ich nur noch die. App auf dem Handy ist deinstalliert.


    Unter Windows kannst du einfach die .exe mit dem Hexeditor öffnen und dann nach 192.168.16.254 suchen und dort "deine" IP eintragen. ACHTUNG : die Länge darf sich nicht ändern. Ist Deine IP kürzer, dann hinten mit Hex 00 auffüllen. Ist deine IP länger, hast du Pech gehabt und musst diese erst kürzen (z.B. 192.168.178.10 statt 192.168.178.120 vergeben).

  • Bei mir sagt das BYD es hat ein neues BMS Update auf 3.21, klappt aber nicht. Spuckt immer Failure. Abwarten? Nochmal probieren? Mhm...hat jemand eine Idee?

    PLENTICORE plus 7.0

    22x330W Soluxtec DN40° 0°S

    7,7kW BYD HVS

  • Später nochmals probieren? Das upgrade von 3.20 auf 3.21 hat bei mir problemlos geklappt. Wichtig ist aber auch, gib ihm nach dem update 15min, es braucht eine Weile bis das update tatsächlich aktiv ist.

  • Seit dem letzten Update auf 3.21 läuft mein BYD super stabil. SoC seit 5 Tagen auf stabilen 20% - ich bin positiv überrascht :thumbup:

    PLENTICORE plus 7.0

    22x330W Soluxtec DN40° 0°S

    7,7kW BYD HVS