Plugsurfing neue Preise / die spinnen

  • Vorgestern kam per Mail:


    Ab dem 15. Januar 2021 werden die Preise an allen Ladepunkten in Deutschland für Plugsurfing-Nutzer sein:

    • AC: 0,49€ / kWh
    • DC: 0,69€ / kWh
    • Ionity: 1,09€ / kWh

    (inkl. 19% MwSt.)



    da kann man kostenseitig auch einen fetten V8-Pickup fahren !!!!!!!!!!!


    Ich habe mein Konto löschen lassen und die Ladeschlüssel vernichtet.


    Geladen wird nur noch zu Hause ( Sommer per PV für 0ct) und im Winter im Büro für 18ct netto ( Großkundentarif da Gewerbepark)

    PV1 = Insel: 10xTalesun 320Wp + 6xRisen 310 + 6x JaSolar 410Wp+ 8xLonghi350Wp + 3x MPPT150/60 + Multiplus 5000/48 + Cerbo + Touch+ 28kWh Pylontech
    PV2 = EEG: 31x Hanwha QCells 315 black + 2 Huawei SUN2000-4KTL
    Haushalt somit zu 99,5% elektrisch autark.
    In der Übergangszeit wird elektrisch geheizt. WW per Heizstab. eletric pocket rocket Smart EQ Fortwo.


    Biete ab sofort Hilfe / Inbetriebnahme von Victron ESS-Systemen für verzweifelte Forum-User an.

    Anfragen bitte per Konversation.

  • 0 Cent von der PV wird es aber nicht sein. ;)


    Ich kenne das Angebot jetzt nicht ... ohne GG wäre es für Reisen / unterwegs interessant, wenn Schnellladung angeboten wird.

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!

  • ...39ct DC


    Neuerdings auch neben DACH in F/NL/I... funzt einwandfrei.

    Grüße,
    Klaus


    9,18 kWp 34xPlus SW 270 Mono, Symo 7.0.3M O/W 39°

    4,72 kWp 16xPlus SW 295 Mono, Symo Hybrid 4.0-3 s O 39°
    12,58 kWp 37xIBC Monosol 340, Symo 10.0.3M O/W 39° Selbstbau - Dach voll rulez!

    14m² ST auf Verschattungsrestdachzipfel O 39°, Heizung Panasonic Aquarea J WP 5kW

    Elektrischer Zimmerer, und Haustechniknexialist :mrgreen:

  • Hmm......



    irgendwie bin ich immer öfters froh mich für einen Tesla entschieden zu haben.

    Fahre den übrigens seit 2 Jahren. Tanken an den Superchargern ohne Probleme

    - einstöpseln und weggehen (Charger erkennt Auto)

    - immer noch vergleichsweise günstig bis sehr günstig


    elektro-Michel

  • Moin,

    ich kann nur die ADAC Ladekarte empfehlen, bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. 0,29€/kWh, DC weiß sich nicht.

    Das ist aber Geschichte. EnBW erhöht die Preise auch ab dem 01.07.21, und das deutlich.

    PV Anlagen: 28,91 KWp


    Smart ed 1/18 bis 12/19

    Zoe ab 12/19

    Ladeplatz: 20 KW


    GJK: 47; D: 3