Frage zu PV Angebot - franchise

  • Hallo zusammen,

    ich werde eine PV Anlage mit Speicher installieren und habe einige Angebote für die gleiche Anlagengröße eingeholt. Vom Preis-/Leistungsverhältnis ist das von enerix mit Abstand das Beste.

    Es handelt sich ja um franchise. Jetzt habe ich festgestellt, dass der Franchisenehmer meinen Auftrag an eine separate Elektronik Firma weiter leitet.

    Was sind eure Erfahrungen bzw. was haltet ihr von der Konstellation?

    Hat jemand schon Erfahrungen mit ähnlicher Konstellation gesammelt?


    Danke für eine Rückmeldung.

  • Ist halt nen Subunternehmer...da kannste Glück oder auch Pech haben.

    Ich würde so keine PV-Anlage planen. Lieber bissel mehr Geld ausgeben und wissen woran man ist.


    Hast denn erfahren können, wer dein Sub-Elektriker/Solateur ist? Dann kannste da ja schon mal gucken, ob der was taugt.

    1.SMA STP 8.0:

    3,9kwp: 12 x 325Wp SO -30°, mit 10° aufgeständert

    4,25kwp: 13 x 325Wp SW +60°, 45° DN

    2.SMA STP 6.0:

    8,125kwp: 25 x 325Wp NO -120°, 45° DN


    dazu SMA SHM 2.0