Mach ich den letzten HAK auch noch voll? Module und WR auf Nachbargrundstück, geht das?

  • Ich bin`s schon wieder...


    PV macht abhängig. Nachdem ich schon zwei HAKs mit 30 kVA beglückt habe, fällt mir das Nachbargrundstück meiner Eltern ein. Die haben recht undankbare Dächer, ich hab ja noch einen Teil der zweiten Hallendachfläche (nordwest 8°DN) frei und da ist noch ein Ziegeldach, das aber z.T. vom Wohnhaus beschattet wird, so sieht das aus:



    Das Bild ist älter, bekanntlich sind die südost Hallendächer voll, obwohl da würde ich an der Traufe evtl. noch einen 20er String hinbekommen:



    Jetzt der Gedanke, ob das zulässig ist weiss ich nicht sicher, Module auf meine Dachflächen, WR evtl. auf mein Flurstück, dann könnte sogar mein 1. Logger und FRE den zweiten (insgesamt wäre es schon der 3. Huawei 33 KTL-A) WR bedienen.


    Jetzt die Fragen


    1. Ist das prinzipiell legal Module einer PV auf dem Nachbargrundstück zu montieren? Einverständnis / Dienstbarkeit vorausgesetzt.

    2. Die PV für meine Eltern, nennen wir sie PV3, hätte keinerlei Verbindung mit meinem HAK. Darf z.B. eine 16-25mm² Erdleitung die Grundstücksgrenzen queren?

    3. Ich würde die PV betreiben, wegen der Bürokratie und meinen Eltern Strom verkaufen, dann aber mit der vollen EEG Umlage, was kommt noch dazu? Ist das sinnvoll? Welcher Bruttopreis würden sich ergeben? Lohnt sich das überhaupt für meine Eltern?

    4. Meine Eltern könnten die PV auch betreiben, ist aber aufgrund des Alters und der Steuergeschichte nicht so prickelnd. Dann wäre es ihre Vergütung und EV.

    5. Es wären wieder 6 Strings à 20 Modulen am 33er Huawei oder ist es angesichts der EEG Novelle sinnvoller 30 kWp zu bauen?

    6. Die Tannen stören, können aber wegen WAF nicht weg...

    7. Müsste ich das explizit mit dem VNB durchgehen und genehmigen lassen?

    8. Das Nordwest Dach der letzten Halle (Eltern) ist auch noch frei, aber der HAK am Limit, AC / DC Leitung von da aus möglich / legal?

    9.Oder soll ich lieber die Füße still halten?


    Was meint ihr?

  • Grundsätzlich machen. Aber jetzt einmal sinnVOLL alles planen. Wie oft willst du noch anfangen?

    Die Gauben sehen ganz brauchbar aus.