Vorsteuermeldung bei Null einnahme

  • Hallo Leute,


    seid Ende Oktober läuft meine Anlage.


    Anfang November habe ich auch meine Vorsteueranmeldung mit den Betrag aus der Rechnung des Installateurs gemeldet.

    Das ganze hat auch super funktioniert.


    Nun bin ich bei der Meldung für November unsicher.

    Meine Stadtwerke zahlen einmal im Jahr zum Stichtag 31.12. Soweit o.k. für mich...Das gelt wird dann wohl erst im Januar kommen.

    Aber was melde ich dann im November? Keine Einnahme und keine Ausgabe also Melde ich Einach Null? Wenn ich richtig verstanden habe muss man ja jedes Monat "irgendwas" melden. In welche Position im Elster muss ich die Null eintragen? Wenn es dann also So bleibt melde ich (außer Januar) jeden Monat eine Null.


    Vielen Dank!

  • Für das FA ist auch Null eine Zahl.

    Wenn also nix kommt, eine Null in der UStVA melden.


    Die jährliche Zahlung sollte geändert werden.

    Das EEG sieht dazu auch eindeutig was anderes vor unter § 26 Abschläge und Fälligkeit.


    Hast Du einen Einspeisevertrag oder ähnliche Scheußlichkeiten unterschrieben?

    7 KWp PV, Bosswerk 4,6 KVA Hybrid Wechselrichter, 5 KWh Liontron LiFePO4 Speicher

    Plusenergiehaus, autark von März bis Oktober, mit Panasonic Aquarea Monoblock 5KW

    Verkaufe: SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0


    Parke nicht auf unseren Wegen, www.weg.li macht es möglich.

  • nein, es gab keinen extra Vertrag oder ähnliches.


    Einzig auf einem der Schreiben stand...... Wir zahlen zum Stichtag 31.12.... was auch "o.k." für mich ist über welche Beträge reden wir bei meiner 9,99 kwp Anlage rund 50 €/Monat.

    Oder hätte es auch immensen Vorteil (welchen ich übersehe)?


    O.k. dann melde ich Null! Kannst Du mir bitte noch einen hinweiß geben in welches Feld des Elster Formular die Null oder im Januar der Betrag reinkommt?

  • Keinen Wert eintragen, dann sieht Du am Ende nachdem Du auf "Prüfen" geklickt hast, in der Übersicht automatisch die "0".

    Gruß Thorsten

    Ost-West mit je 15 Modulen zu 330 W, Standort Nürnberg

  • Steuerpflichtige Umsätze

    (Lieferungen und sonstige Leistungen einschl. unentgeltlicher Wertabgaben)

    zum Steuersatz von 19%

    ODER ABER

    zu anderen Steuersätzen?


    Je nachdem halt, aber bei 0 ist das ja egal... 😉


    Das was ich oben fett markiert habe, hast du übrigens auch monatlich, wenn dein EVU nur jährlich überweist. Ausser du bist Volleinspeiser...

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015


    LuschenPraktikant L:3 (mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)

  • Einzig auf einem der Schreiben stand...... Wir zahlen zum Stichtag 31.12.... was auch "o.k." für mich ist über welche Beträge reden wir bei meiner 9,99 kwp Anlage rund 50 €/Monat.

    Oder hätte es auch immensen Vorteil (welchen ich übersehe)?


    Eher 100,- im Monat.


    Neben USt ist davon auch ESt betroffen, ich persönlich würde einfach ungerne so lange einem fremden Dirtten einen zinslosen Kredit geben, zumal das Gesetz es eindeutig anders regelt.


    Die unentgeltliche WA würde ich ein Mal im Jahr im Dezember machen.

    Da kräht auch sonst kein Hahn nach.

    7 KWp PV, Bosswerk 4,6 KVA Hybrid Wechselrichter, 5 KWh Liontron LiFePO4 Speicher

    Plusenergiehaus, autark von März bis Oktober, mit Panasonic Aquarea Monoblock 5KW

    Verkaufe: SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0


    Parke nicht auf unseren Wegen, www.weg.li macht es möglich.

  • Eher 100,- im Monat.

    Ich glaube es sind doch eher 50€ pro Monat vom VNB.


    (Einspeisevergütung 9ct/kWh, abzgl. 25%EV von ggf. 9.000kWh)

    Grüße
    Didi


    2015: 1052 kWh/kWp; 2016: 1036 kWh/kWp; 2017: 1102 kWh/kWp; 2018: 1162 kWh/kWp; 2019: 1137 kWh/kWp; 2020: 1106 kWh/kWp; 2021: 1035 kWh/kWp

    "Handle so, wie du auch von anderen behandelt werden willst" (frei nach Kant)

    Steuern und Finanzamt (Dank an pflanze :))

  • Brutto oder netto:?: :juggle:

    67,50 ;)

    7 KWp PV, Bosswerk 4,6 KVA Hybrid Wechselrichter, 5 KWh Liontron LiFePO4 Speicher

    Plusenergiehaus, autark von März bis Oktober, mit Panasonic Aquarea Monoblock 5KW

    Verkaufe: SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0


    Parke nicht auf unseren Wegen, www.weg.li macht es möglich.