SMA - Tripower WR wird im Sunnyportale nicht gefunden

  • Hallo liebes Forum!


    Ich konnte gestern endlich meine Anlage in Betrieb nehmen!


    Soweit funktioniert alles, außer das ich im Sunnyportal leider meinen WR nicht finde. Verbindung geht leider nur per WLAN, diese Daten habe ich eingegeben und kann in meiner Fritzbox den WR auch finden. Ich kann aber nicht über die dort hinterlegte IP auf den WR zugreifen...


    Ich bin leider nicht so gut im Bereich Netzwerktechnik...


    Ich habe bis jetzt die neue Firmware auf den WR gespielt und ihm eine feste IP in meinem WLAN zugewiesen, in der Fritzbox habe ich ihm erlaubt Ports freizugeben.


    Es erscheint im WR die Fehlermeldung (unter Ereignisse) das die Anmeldung im Sunnyportal fehlgeschlagen ist da dort was nicht aufgelöst werden konnte...


    Die genaue Fehlermeldung kann ich nachsteuern, wenn nötig.


    Ich glaube das es an den Einstellungen in meiner Fritzbox liegt. Es ist eine 7590, ich bin Kunde bei den hiesigen Stadwerken (SWN ) mit Glasfaser.


    Hat jemand von euch auch so ein Problem gehabt und eine Lösung gefunden, oder eine Idee was ich einstellen kann/muss damit ich den WR finden kann?


    Besteht irgendwie die Möglichkeit den WR über das Netzwerk oder Internet anzusteuern um festzustellen das die Verbindung grundsätzlich überhaupt funktioniert? Es irritiert mich schon das ich ihn über die IP in meinem Netzwerk nicht ansteuern kann...


    Vielen Dank für eure Mühen!


    Gruß Torben

  • Hallo, ich muss mich direkt entschuldigen! Das Thema hatte ich ursprünglich im dem Bereich SMA Wechselrichter gepostet, ich denke hier passt es aber besser rein. Leider habe ich keine Idee wie ich den Thread verschiebe, deshalb der doppelpost...


    Ich konnte gestern endlich meine Anlage in Betrieb nehmen!


    Soweit funktioniert alles, außer das ich im Sunnyportal leider meinen WR nicht finde. Verbindung geht leider nur per WLAN, diese Daten habe ich eingegeben und kann in meiner Fritzbox den WR auch finden. Ich kann aber nicht über die dort hinterlegte IP auf den WR zugreifen...


    Ich bin leider nicht so gut im Bereich Netzwerktechnik...


    Ich habe bis jetzt die neue Firmware auf den WR gespielt und ihm eine feste IP in meinem WLAN zugewiesen, in der Fritzbox habe ich ihm erlaubt Ports freizugeben.


    Es erscheint im WR die Fehlermeldung (unter Ereignisse) das die Anmeldung im Sunnyportal fehlgeschlagen ist da dort was nicht aufgelöst werden konnte...


    Die genaue Fehlermeldung kann ich nachsteuern, wenn nötig.


    Ich glaube das es an den Einstellungen in meiner Fritzbox liegt. Es ist eine 7560, ich bin Kunde bei den hiesigen Stadwerken (SWN ) mit Glasfaser.


    Hat jemand von euch auch so ein Problem gehabt und eine Lösung gefunden, oder eine Idee was ich einstellen kann/muss damit ich den WR finden kann?


    Besteht irgendwie die Möglichkeit den WR über das Netzwerk oder Internet anzusteuern um festzustellen das die Verbindung grundsätzlich überhaupt funktioniert? Es irritiert mich schon das ich ihn über die IP in meinem Netzwerk nicht ansteuern kann...


    Vielen Dank für eure Mühen!


    Gruß Torben

  • Moin Stefan,


    so schaut es im WR aus:


    Das WLAN 7360 ist meines, die IP der Fritzbox ist die 192.168.178.1.


    Ich habe leider von Netzwerk wirklich wenig Ahnung, bin immer froh wenn die Sachen sich automatisch einwählen und es ohne viel Einstellen funktioniert...


    Dankeschön für deine/eure Mühen!

    Gruß Torben

  • Dann wäre es einfacher, wenn die „automatische Konfiguration“ eingeschaltet wäre, dann würde es zusammenpassen.

    Alternativ kannst Du die manuellen Einstellungen korrigieren:

    IP Adresse: 192.168.178.173

    IP des Gateway: 192.168.178.1

    IP des DNS-Servers: 192.168.178.1


    Dann sollte es klappen...


    Stefan

  • An der Fritz Box muss gar nichts freigegeben werden. Der Wechselrichter verhält sich wie jeder normale Netzwerkclient.

    Wie schaut denn die Konfiguration im Wechselrichter aus? Entweder mal ein Screenshot posten oder die Konfiguration exportieren und hier hochladen.

  • Moin,


    es hat funktioniert! Vielen Dank für eure Unterstützung!


    Zur Aufklärung, ich habe die Einstellungen genommen die LumpiStefan genannt hat.


    Erst tat sich leider wieder nix, dann habe ich die Einstellung nochmal auf Automatik gesetzt und dann hat es geklappt.


    Verstehen tue ich das natürlich nicht, da ich ursprünglich die Einstellung ja auf Automatik hatte und genau das nicht ging! Aber jetzt läuft es und wie jeder User der sich nicht auskennt habe ich sofort die Hände vom Computer genommen und ganz vorsichtig auf speichern und ausloggen gedrückt...


    Becker3 Das Update habe ich aus dem Netz von der SMA Page auf meinen Rechner gezogen und mich anschließend mit dem WR über dessen WLAN verbunden und es dort dann ausgewählt.


    Vielen Dank für eure Hilfe, ich bin sehr froh das es jetzt läuft :)


    Gruß Torben

  • Hallo, ich habe heute bei meinem WR SMA STP 8000TL-10 das Webconnect Modul verbaut. Leider wird der WR mit PIC und RID nicht im Sunny Portal gefunden. Die Fritz Box 7590 findet das Modul ebenfalls nicht. Was lief schief? Wer kann helfen? Danke 🙏🏻 😊